Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wintergedanken XXIII

Wintergedanken XXIII

273 12

Nadine Schmadtke


Pro Mitglied, Beckum

Kommentare 12

  • Petra. W. 15. Januar 2006, 19:14

    Ganz bezaubernd! Genau mein Ding! :-)

    LG
    Petra
  • Silke Klewitz-Seemann 15. Januar 2006, 9:38

    Sehr stimmungsvolles Bild- lädt zum Träumen ein! Tolle Wirkung mit dem Gegenlicht, schöne Bildgestaltung!
    LG Silke
  • Nicole Muth 15. Januar 2006, 1:12

    wundervolles spiel mit dem licht...das motiv so filigran...sehr klasse...
    lg
  • Time Out 14. Januar 2006, 23:29

    ...break...
  • RoBo 14. Januar 2006, 21:51

    Wunderschön, gelungene Gegenlichtaufnahme mit viel Gefühl.
  • Hans-Jörg Reif 14. Januar 2006, 16:29

    Schöne Gegenlichtaufnahme, ich mage es wie die Fäden der Frucht aufleuchten in der Sonne und den starken Gegensatz bilden zum dunklen flachen Hintergrund. Allerdings bin ich auch der Meinung, dass die anderen Früchte im Hintergrund eher stören, aber man kann es sich ja (oft) nicht aussuchen,
  • erica conzett ec 14. Januar 2006, 12:06

    toll, so filigran
    lg erica
  • Werner Behringer 14. Januar 2006, 11:42

    Die Leichtigkeit der Gedanken ist hier erkennbar.
    Gruss Werner
  • Horst Reuther 14. Januar 2006, 11:10

    Muss mich erst in diese Aufnahme rein denken und werde mir Deine anderen Clematis ansehen. Aber als Gegenlichtaufnahme ist sie Dir gelungen.
    liebe Grüsse, Horst
  • Nadine Schmadtke 14. Januar 2006, 9:24

    Bei einem anderen Blickwinkel wirkte das Licht nicht mehr so... aber ich sehe, was Du meinst.
  • Bernhard Jeide 14. Januar 2006, 9:19

    Durchaus schön. Doch die früheren Clematisaufnahmen gefielen mir deshalb besser, weil sie besser freigestellt waren. M. E. wäre es hier vorteilhafter gewesen, die beiden Exemplare mehr versetzt zu fotografieren, damit das vordere vor dem dunklen Hintergrund besser in seinen Einzelheiten hervorgehoben wird. Trotzdem schön, wie eingangs gesagt!
    LG Bernd
  • Nadine Schmadtke 14. Januar 2006, 9:06

    Jaaaaaaaaa und wie... aber sie sehen auch immer wieder anders aus. Und Du kannst Dir ja vorstellen, dass ich noch einen ganzen Schwung hier habe, der zu schön zum Löschen, aber nicht schön oder eigenständig genug zum Hochladen ist... ;-)