Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

nils ho.


Pro Mitglied, schleswig-holstein

Wintergastdoku

ein Rau(h)fußbussard in den Niederungen Schleswig-Holsteins.

Weit weg, ich weiß...
Etwas dichter dran war ich zwar noch, aber auf diesem Bild kommt er schon recht eindeutig rüber. Die breite Schwanzendbinde und seine hellen Augen müssten eigentlich für einen jüngeren Vogel sprechen. Seine voll befiederten Beine und den dunklen Bauch gab´s für mich auch noch kurz zu sehen.
Vorher hatte ich noch einen recht ähnlich gefärbten Mäusebussard entdeckt, da musste ich schon genauer hinschauen.

Kommentare 14

  • W.Kuntermann 23. Dezember 2010, 17:08

    Toll erwischt Nils,
    wünsche Dir und deiner Familie Schöne Weihnachten und für 2011 immer tolle Fotos.
    LG Wolfgang
    fc-link:
  • shake 13. Dezember 2010, 20:33

    Glückwunsch zum Raufuß, auch wenn er weit weg war. Ich wäre schon zufrieden, wenn ich einmal einen zu Gesicht bekommen würde.
    LG Thomas
  • Frank Henschel 11. Dezember 2010, 12:29

    Doku, aber immer noch in guter Qualität.
    Ich hätte ihn wahrscheinlich garnicht erkannt.
    Viele Details sind doch hier noch sehr gut zu erkennen.
    Ein schönes Adventswochenende wünscht dir
    Frank
  • Piitsch ( Peter Koch ) 7. Dezember 2010, 19:04

    Gefällt mir sehr gut dieses Bild. Herrliches Licht und fein platziert hast du diesen Greif, obschon auch ich ihn gerne etwas grösser sehen würde.

    Gruss Piitsch
  • Annette Ralla 6. Dezember 2010, 6:46

    Das ist ja wunderbar das Du ihn so fotografieren konntest!
    Ein sehr schönes Bild!
    LG Annette
  • Hubertus R. Becker 30. November 2010, 11:19

    TOP.
    Ich bekomm die Kerle eh nicht sortiert.
    :=)
    LG hubertus
  • Oliver B. Kluth 30. November 2010, 9:36

    Schön gesehen.
    Auch wenn es nicht formatfüllend ist, kann man den Rauhfuss als solchen gut bestimmen, gefällt mir.
    LG Oliver
  • B. Walker 30. November 2010, 1:41

    Gefällt mir auch sehr!
    Wenn die in diesem Winter doch zahlreicher sind, wie Wulf schreibt, dann habe ich ja die Hoffnung, auch mal einen zu entdecken, wenn ich im Jan./Feb. in Berlin bin.
    LG Bernhard
  • Lichtspielereien 30. November 2010, 0:03

    Super Doku dieses Wanderers
    Grss
    Herbert
  • Angelika Ehmann-Eilon 29. November 2010, 22:52

    Auch , wenn das Motiv des Raufussbussards recht klein von Dir abgebildet wurde, hast Du diesen uns wieder einmal näher gebracht, dazu noch mit dem sehr informativen Text ! Dank der Abbildungsschärfe kann man darin doch noch Details erkennen, was diesen Vogel so typisch macht.
    Gruß Angelika.
  • Axel Sand 29. November 2010, 22:51

    Gut hast Du ihn erwischt!
    Gruß
    Axel
  • PeterSchwarz 29. November 2010, 22:48

    Ein wunderschönes Bild auf seinem Ansitz. Ob die auch jemals zu uns runter kommen. Ich würde mich sehr freuen. Bis dahin geniesse ich Deine und Wulfs Bilder.
    vlg, peter
  • Wulf von Graefe 29. November 2010, 22:21

    Sehr schönes Bild auf der bereiften Erle, Nils!
    Es muss wohl ein "starker Jahrgang" der Sommer in Skandinavien gewesen sein, dass es überall zumeist diesjährige Junge sind.
    Dafür war ja vorigen Winter auch kaum ein Junger unter den (auch wenigen) Jungen.
    (Vielleicht hättest Du ihm oben noch etwas Himmel zu mehr landschaftlicher Breite wegnehmen können.)
    lg Wulf
  • Beckz7 29. November 2010, 21:52

    Schönes Bild, tolles Licht!!! Klasse gemacht!!!
    Gruß Benjamin

Informationen

Sektion
Ordner Bussardgattungen
Klicks 314
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ50
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 88.8 mm
ISO 200