Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Bartels


World Mitglied, Dörverden

Winterfell....

30. Mai 2008 - 11:36 Uhr
Longyearbyen
~~~
Svalbardrentiere sind eine eigene Art, kurzbeinig und sie leben nicht in größeren Gruppen.
Das Nahrungsangebot reicht nicht aus. Im kurzen Sommer fressen sie sich eine Fettschicht an, davon zehren sie,
solange Schnee liegt und sie keine neue Nahrung finden können.
Wenn der Sommer zu früh beginnt, wenn das Winterfell noch nicht schnell genug gewechselt werden konnte und die Fettschicht noch nicht aufgezehrt wurde,
dann schwitzen sie sich zu Tode. Viele Rentiere sterben dadurch.
Sie müssen ihr Fell sehr schnell wechseln und ziehen sich in die Schneefelder zurück.
Der Klimawandel bedroht auch sie.
~~~
Wenn ich Firefox öffnen will meldet mir mein System dass es schon läuft.
Ist aber im Task Manager nicht zu finden.
Deinstallation und Neuinstallation helfen nicht.
Neuinstallation von XP hilft auch nicht.
Windows kann jetzt keine Updates mehr installieren, meldet mir aber ständig dass über 90 Sicherheitsupdates installiert werden möchten.

Ich arbeite dran......

Bald ist Sommer...
Bald ist Sommer...
Manfred Bartels


Bilder und Berichte meiner bisherigen Reisen nach Spitzbergen gibt es hier: http://www.manfredbartels.de/arktisreisen.html

Kommentare 11

  • Wiebke Q-F 23. Juni 2008, 18:56

    Interessante Info.
    Persönlich hätte ich das tolle Foto derart beschnitten, dass etwa 1/3 der oberen Hälfte weg wäre . Der unruhige Hintergrund lenkt meinen Blick vom eigentlichen Motiv ab. Meine persönliche Empfindung. Das Svalbardrentier hast du bestens abgelichtet.
    Das mit deinem Labtop tut mir sehr leid. Hoffentlich bekommst du das Ding in den Griff.
    Noch viel Spass und tolle Motive in passablen Licht!
    LG wiebke
  • Joachim Kretschmer 22. Juni 2008, 13:26

    . . prima freigestellt, Manfred. Natur . . pur . . VG, Joachim.
  • Ingrid S. 19. Juni 2008, 19:15

    Was für eine traurige Geschichte und was für ein passendes Stimmungsbild dazu! LG Ingrid
  • Helga a.m.H. 19. Juni 2008, 15:06

    Ein sehr ansprechendes Motiv und der Hintergrund wirkt in der Tat wie bereits erwähnt als wäre das ein riesiges Fell. Sehr interessant auch der Begleittext - das mit dem Computer allerdings kann ich Dir nachfühlen, ich hoffe es renkt sich bald alles wieder ein.

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga
  • Dieter Craasmann 19. Juni 2008, 13:53

    Der Hintergrund wirkt wie ein weiteres Fell,
    eine sehr schöne Aufnahme, klasse Dokumentaion.
    Hast Du schon einmal das ServicePack 3 versucht?
    Aber warscheinlich hast du es garnicht, muß man
    ja runterladen (300 MB).
    Ich kann es Dir auch per Post schicken,
    wenn Du mir Deine Adresse sagst.
    Viele Grüsse
    Dieter
  • R + G Team Dülmen 19. Juni 2008, 13:32

    man sieht sich solche bilder irgendwie anders - bewusster an, wenn man gerade von da oben kommt....;)
    aber wir waren nicht weit genug oben um svalbardrentiere zu fotografieren....:(
    unser wege haben zwar auch rentiere gekreuzt, aber die waren mehr standard....;)


    lg.....vom nordkap zurück.....
    ..........Rita & Günter
  • Angelika H. 19. Juni 2008, 13:18

    das bild finde ich gut, mich stören allerdings, die hier geliebten flecken im hg, mich lenken sie vom hauptmotiv ab.
    danke für die erläuterung, das habe ich nicht gewusst mit dem totschwitzen...wieder was dazu gelernt....
    und alles gute für deinen pc
    :o)
    lg angelika
  • Gerdchen Sch. 19. Juni 2008, 10:49

    zu Tode schwitzen hört sich nicht gut an
    und passt so gar nicht zur Landschaft.
    die Spezialisten trifft ein Klimawandel immer als erstes
    LG Gerd
  • Armand Wagner 19. Juni 2008, 10:25

    das mit der - riesigen Kuh - im HG !,
    hab ich auch sofort gedacht :-)
    feine Präsentation - so !!

    viel Glück mit deinem PC
    meiner spinnt im Moment auch,
    brauchte eben 30 Min. um 15 Bilder auf eine CD zu
    brennen :-((
    jetzt mach ich mich mal auf und davon, brauche
    neue Bilder :-))

    lg Armand
  • Peter Bretschneider - Sir Toby 19. Juni 2008, 10:04

    klasse deine erläuterung....hoffe es wird mal besser mit dem klima...schönes sauberes foto
  • Conny Wermke 19. Juni 2008, 9:53

    Sieht aus, als wenn im Hintergrund eine riesige Kuh steht..zumindest im thumb dachte ich an so was.
    Eine interessante Darbietung.
    Gute Besserung an Deinen Compu..

    LG Conny