Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Winterdampf XVI

93.1420 mit ihrem SGAG 14500 von Korneuburg nach Ernstbrunn am 11.2.2013 am Mollmannsdorfer Berg.

Kommentare 9

  • Weltensammler 21. Februar 2013, 16:43

    Hat sich da einer auf sein Navi verlassen?
    VG vom Weltensammler
  • Diego Stateczny 20. Februar 2013, 21:53

    Geniales Bild. Es wirkt wie aus einer anderen Zeit, so als wäre die Dampflokära im Waldviertel noch laaaange nicht zu Ende ;-)

    LG vom Diego
  • Thomas Reitzel 20. Februar 2013, 13:52

    In den seltensten Fällen wird so ein Arrangement nicht gestellt wirken.

    Es ist bei solchen Veranstaltungen mehr und mehr in Mode gekommen, seine historischen Fahrzeuge zusammen mit einem Zug zu präsentieren.

    Bestimmte Zeitgenossen und deren Fahrzeuge sind schon weitum bekannt, doch immer tauchen neue Fahrzeuge auf, deren Halter glauben, sie hätten diese idee als erste gehabt...

    Wie auch immer, wenn dem Lokführer der 93 der Käfer gehört, so sei ihm dieses Bild sehr gegönnt.
    Für ihn ist es bestimmt mehr als ein "zufälliges Landschaftsbild mit Zug und Auto", sondern eine Dokumentation.

    Sonntagsspaziergang
    Sonntagsspaziergang
    Thomas Reitzel


    Freiwillig
    Freiwillig
    Thomas Reitzel


    Aus einer Epoche
    Aus einer Epoche
    Thomas Reitzel


    Wenn es nicht gestellt wirken soll, muß man sich anderer Standorte bedienen:

    Dampf hat Vorfahrt!
    Dampf hat Vorfahrt!
    Thomas Reitzel


    VG, Tom


  • Herr Ring 20. Februar 2013, 11:59

    Wie mein Vorredner schon bemerkte ... zuviel des Guten.

    Man solle da relistisch bleiben - selbst einen Traktor wird man bei solchem Wetter vergebens suchen können ...

    Grüße - Sven
  • makna 20. Februar 2013, 11:44

    Also, der Käfer mit seiner historischen Nummer wirkt hier doch etwas arg künstlich dazugestellt ... ich meine, ohne diesen Oldtimer-Pkw würde das Motiv nicht nur besser wirken, sondern wäre mal wieder der Hammer!

    Gleichwohl eine nette Idee, die beginnenden 60er Jahre (denn die Käfer-Heckscheibe in dieser Größe gab's erst ab '61/'62) mit diesem arrangierten Zusammentreffen in einen zeitlichen und bildlichen Rahmen zu stellen ...

    ... es gibt ja immer mal wieder solche Arrangements, wobei ein Traktor (wie im unten verlinkten Motiv) nach meinem Geschmack an dieser Stelle "natürlicher" gewirkt hätte, während der Ford im vorherigen Motiv an der Schranke absolut passend ist !!!

    BG Manfred

    Zenngrundbahn
    Zenngrundbahn
    makna
  • Hanspeter Reschinger 20. Februar 2013, 10:28

    Ja klar, A.L. bürgt für Qualität, wobei ich glaube, dass die Leute und den Ford der MLV organisiert hat. Der Käfter gehört dem Lokführer der 93ger.

    LG
    H.P.
  • Gerhard Hörhan 20. Februar 2013, 10:26

    Hallo,
    wo ihr immer diese Autos herkriegst´s (A.L.?)

    lg
    Gerry
  • Haidhauser 20. Februar 2013, 10:22

    XV + XVI: Mit passenden PKW's sehr schön arrangiert; dort würde man wohl sagen: leiwand...??!
    VG vom "Haidhauser"
  • Roni Kappel 20. Februar 2013, 10:21

    Hallo!

    Stark gestellt! :-)

    lg,
    Roni

Informationen

Sektion
Klicks 860
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 40.0 mm
ISO 400