Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Winter-Triptychon

Schneeglöckchen, Nieswurz und Sternhyazinthe können es kaum erwarten, dass der Winter vorbei ist

gesehen am 3. Februar 2013

Kommentare 10

  • Lucas Eberspächer 17. Oktober 2013, 0:43

    In allen 3 bilder feine schärfe! Gefällt mir gut. Auch super tiefenschärfe
    Den schärfepunkt hastsuper gewaehlt
  • Pacoli 22. Februar 2013, 16:24

    ... denen geht´s wie mir, ich kann´s auch nicht mehr erwarten. Gestern hab ich aber schon zwischen dem Schnee Schneeglöckchen entdeckt - sie kommen! Hast Du sehr schön zusammen gestellt!
    Grüßle
    Franz
  • Foto-Nomade 10. Februar 2013, 17:27

    Eine Blüte schöner als die Andere, Dieter.
    Die zarten Blüten scheinen ja wirklich im Schutze gedeihen zu können.
    Ich sah jetzt blühende Winterlinge und kam nicht ran.
    Zu weit standen sie in einem Grundstück.
    ~
    Danke zu
    Schöne Wetter-Ansicht ..
    Schöne Wetter-Ansicht ..
    Foto-Nomade

    ~
  • irminsul 10. Februar 2013, 1:14

    Bei uns - südlich der Alpen ist es viel zu warm für diese Jahreszeit daher blüht es in meinen Garten als sei es schon Frühling. Deine drei sind zauberhaft.Meine Nieswurz hat zwar die gleiche Farbe aber die Blüten stehen in einer Traube . Weis aber den Sortennamen nicht.
    Viele liebe Grüße Irminsul
  • Cynthia 9. Februar 2013, 9:26

    schön............ :)
  • Foto-Nomade 4. Februar 2013, 19:24

    Eine Blüte schöner als die Andere, Dieter.
    Die zarten Blüten scheinen ja wirklich im Schutze gedeihen zu können.
    Ich sah jetzt blühende Winterlinge und kam nicht ran.
    Zu weit standen sie in einem Grundstück.
    ~
    Ich verliere meinen Glauben noch nicht
    an einen schönen Wintertag bei Sonne
    und zu Aufnahmen im Park.
    ~
    Danke zu
    1871, am 04. Februar, starb Fürst Pückler.
    1871, am 04. Februar, starb Fürst Pückler.
    Foto-Nomade

    Die Chronik berichtet von Eis und einem Steg darüber hinweg.
    Empfunden passte das Bild vom 2.Dezember 2012 dazu.
    ~
    Danke auch zu
    Der Weg zur neuen Tintenburg ..
    Der Weg zur neuen Tintenburg ..
    Foto-Nomade

    ~
  • Pixeltoni 4. Februar 2013, 13:30

    Da hast du dir ja mal richtig Mühe gegeben. Schön gemacht .

    Gruss Jürgen
  • Ursula Fliether 3. Februar 2013, 21:12

    Sag bloß, die blühen schon??! Ein wunderschönes Triptychon dieser zarten Blüten. LG Ursula
  • Wolfgang Plamper 3. Februar 2013, 20:32

    Sehr schöne Zusammenstellung der Frühlingsboten. Freue mich auch schon auf ein eine andere Jahreszeit.

    Danke für die Vorfreude!

    VG Wolfgang
  • Foto-Nomade 3. Februar 2013, 16:21

    Eine Blüte schöner als die Andere, Dieter.
    Die zarten Blüten scheinen ja wirklich im Schutze gedeihen zu können.
    Ich verliere meinen Glauben noch nicht
    an einen schönen Wintertag bei Sonne
    und zu Aufnahmen im Park.
    ~
    Danke zu
    Eng wird es dem Brücklein ..
    Eng wird es dem Brücklein ..
    Foto-Nomade

    Gottlob sind noch alle (!) Brücken in ihren Ursprungsmaterialien ausgeführt.
    ~
    Danke auch zu
    Zum Anbaden ..
    Zum Anbaden ..
    Foto-Nomade

    Ich hatte heute Massel und über Stunden noch wenig Schnee und Licht von oben.
    Die Anzahl der Bilder schreibe ich nicht öffentlich.
    ~

Informationen

Sektion
Ordner Makro
Klicks 334
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A35
Objektiv Sony DT 35mm F1.8 SAM (SAL35F18)
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 35.0 mm
ISO 1600