Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Julia P.


Free Mitglied, Stuttgart

Winter Ade!

Noch vor etwa 10 Tagen sah es vor unserer Haustür in etwa so aus!
Und vorgestern saßen wir bei 24 Grad in der Sonne auf der Terrasse- unglaublich...

Kommentare 6

  • Uwe Thon 21. März 2005, 19:18

    wird julia die tanne fällen lassen?
    war der gärtner der mörder?
    ist franzi van almsick im wasser festgefroren....?
    versäumen sie auch morgen keine spannende folge der
    fc!!!!!!!!!!!!!!!!
  • LUI CADA 20. März 2005, 22:52

    ... oder er soll eine dazu pflanzen .... *lach*
    Tzzztzzz - Andreas, du hast halt wieder den feinfühligen Blick! ;-)
  • Julia P. 20. März 2005, 19:04

    @Andreas...Danke Dir! Manchmal ist das Leben sowieso schon viel zu symmetrisch. Da ist eine Tanne, die ein wenig "aus dem Rahmen fällt", doch mal ganz erfrischend ;-)))! Bussi
  • Julia P. 20. März 2005, 17:51

    @Claudia und
    @Simon...Werde den Landschaftsgärtner mal fragen, was er sich dabei gedacht hat, die Tannen so asymmetrisch zu pflanzen...;-)))!
    Liebe Grüße!
  • Simon Frohn 20. März 2005, 17:00

    Ja, gestern habe ich die letzten weissen 'Häufchen' dahinschmelzen sehen (-;
    Besonders gut gefallen mir hier geometrischen Formen auf der Eisfläche. Kannst die arme Tanne ja mit Photoshop fällen ...
    LG, Simon
  • LUI CADA 20. März 2005, 16:29

    Julia, ich würd der Symetrie wegen, die ganz linke Tanne fällen! Die aussicht sieht fein und anch eigenem Pool aus. Beides schön! :-))))
    Meine Güte, stimmt! Es ist nicht zu fassen, wie das Wetter mit uns spielt! Und wie schnell die Fauna und Flora darauf reagiert! :-)

    Grüssle - claudia - und noch viel von der warmen Sonne!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 473
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz