Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fred Rehberg


World Mitglied, Kassel

Windsurf World Cup Sylt 2013 - Slalom

Beim GP Joule Windsurf World Cup Sylt 2013 sahen am Montag zahlreiche begeisterte Zuschauer am Brandenburger Strand spannende Läufe in der Disziplin Slalom. Der Franzose Cyril Moussilmani siegte im Finale der ersten Wettfahrt vor dem Argentinier Gonzalo Costa Hoevel, Dritter wurde der aktuelle Weltmeister Antoine Albeau aus Frankreich. Für Björn Dunkerbeck lief es am Montag nicht optimal. Nach seinem zehnten Platz in der ersten Wettfahrt, schied der 41-maligen Weltmeister in der zweiten Elimination bereits im Vorlauf aus … aber noch ist nichts entschieden, da der Wettbewerb fortgesetzt wird.
Das Bild zeigt einige der Top-Fahrer in der Disziplin Slalom: Von links nach rechts: AUS-0 (Steve Allen), FRA-192 (Antoine Albeau), SXM-421 (Julien Quentel), ARG-3 (Gonzalo Costa Hoevel), ITA-4 (Alberto Menegatti), F-71 (Cyril Moussilmani) und NED-69 (Jordy Vonk).

Kommentare 2

  • He Wa 2. Oktober 2013, 19:27

    Die hast Du gut erwischt. War auch da, aber mein 200mm Objektiv reichte nicht.
    vg. Heinz
  • W. Franke 2. Oktober 2013, 18:26

    Da ist aber viel Verkehr. Schön aufgereiht sie Surfer und auch farblich passt alles.
    LG aus SA
    Willi