Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wulf von Graefe


World Mitglied, Ostfriesland

Windspiele

Nocheinmal der kleine Rotfußfalke.
Hier in übermütiger Verfolgungsjagd mit einer Gruppe Dohlen.

Wobei im stürmischen Wind und Sprühregen schon ziemlich schwierig war, aus über einem Dutzend Dohlen und auch noch drei Turmfalken den kleinen Überraschungsgast überhaupt im Bild zu haben ;-)
Aber in solcher Steilwende hat er auch ohne Färbung mit seinen schlanken Flügeln doch eine besondere Figur.

Dem jungen Baumfalken sehr ähnlich
Dem jungen Baumfalken sehr ähnlich
Wulf von Graefe

Kommentare 6

  • Rudi Büldt 1. September 2009, 11:40

    Klasse beobachtet !!
    Rudi
  • Anla 31. August 2009, 18:48

    Da ist ja richtig was los, da oben....rush hour !
    Gruß Anla
  • Toni B. B. 31. August 2009, 17:35

    Eine schöne An- und vor allem Einsicht bietest du mir da, Wulf: Die kleinen Dohlen wirken gigantisch groß neben dem Vespertinchen! Hätte ich so deutlich nicht eingeschätzt, die Relation! Hab wohl auch zu lange keinen Rotfuß mehr gesehen. Aber dafür habe ich ja dich und deine Ausblicke! Danke schön! Toni

    @Marina-Luise: Darf ich dir einen spezifischen Vorschlag unterbreiten für deinen Wiederschlupf? ;-))
  • Marina Luise 31. August 2009, 15:04

    Tolles Foto und ich kriege wieder eine enorme Sehnsucht, auch mal so im Wind zu treiben! Wenn ich wieder auf diese Welt kommen sollte , dann als Vogel! ;))
  • B. Walker 31. August 2009, 9:50

    Wer weiß, was ich schon an Überraschungsgästen übersehen habe, denn bei solchem Geschehen am Himmel wären es für mich sicher alles Dohlen gewesen! ;-)
    Für die angegebenen Bedingungen ein ganz ausgezeichnetes Foto, finde ich!
    LG Bernhard
  • Werner Bartsch 31. August 2009, 9:29

    ein schönes foto von "verspielter" eigenart !
    lg. werner