Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?
Windsborn-Kratersee bei Bettenfeld, Vulkaneifel, Deutschland

Windsborn-Kratersee bei Bettenfeld, Vulkaneifel, Deutschland

Thomas Reichart


Free Mitglied

Windsborn-Kratersee bei Bettenfeld, Vulkaneifel, Deutschland

Ja, auch in Deutschland gibt es Vulkane, auch wenn sie deutlich bescheidener und ruhiger daher kommen als beispielsweise die meisten italienischen Vertreter. So ist der hier dokumentierte Windsborn-Kratersee (übrigens kein Maar!), der einzige Bergkratersee nördlich der Alpen.

Canon PowerShot G3
Aufnahmedatum/-zeit: 02.06.2007 16:19
Tv (Verschlusszeit): 1/250
Av (Blendenzahl): 4.0
Objektiv: 7.2 - 28.8mm
Brennweite: 7.2mm

Kommentare 5

  • S Lange 3. Juli 2007, 23:57

    Hehe Thomas,

    schöne Aufnahme! ich glaube fast Du willst mir jetzt Konkurrenz machen mit den Luftaufnahmen? Selbst die letzte ökologische äh photografische Nische wird schon eng ;-) Naja, falls jetzt auf den Geschmack gekommen bist, hätte ich da eine Idee: Bei mir ging das 2002 auch nach einem gewissen Abschluß los ... 3 Wochen im September und ich war infiziert vom Flugvirus. Also mach' hin, dann schaffst es auch noch bis September ;-)
    Grüße,
    Stefan
  • Jan Pfeffer 30. Juni 2007, 17:37

    Herrlich, eines der schönsten Naturerlebnisse auf der ganzen Erde ... wann wird der eigentlich Weltkulturerbe ??

    LG, bis MO dann,

    Jan
  • Thomas Reichart 29. Juni 2007, 10:12

    @Heiko: Vielen Dank, für Deine Anmerkung (gilt natürlich auch für Krisitna!). Das mit der Luftaufnahme stimmt. Ich habe auch Aufnahmen von den Stegen die in die See ragen bzw. eben vom Ufer des Sees, aber da sieht er eben wie ein See aus, da man die Erhebund des Kraters gegenüber dem Umland nicht sieht. Der Rundflug sollte eigentlich die nahe gelgenen "drei Maare" aus der Luft in Szene setzen, ich habe aber den Piloten gebeten, ob er noch einen Abstecher zu dem Krater machen könne. So habe ich jetzt Bilder von dem Kratersee und im Vergleich dazu von den Maaren aus der Luft. War ein klase Erlebnis, auch wenn das Wetter zum photographieren nicht optimal war (doch recht diesig). Bei deisem Bild fällt es nciht so auf - im Gegensatz zu dem Maar Bild (das ich evtl. noch hier einstellen werde). Viele Grüße,
    Thomas
  • Heiko Kaminski 28. Juni 2007, 22:57

    Sehr interessante Aufnahme von dem Kratersee.
    Denke, daß das Motiv nur aus der Luft, wie du es aufgenommen hast, erst richtig zur Geltung kommt.
    Hast Du einen Rundflug gemacht?
    Klasse Farben und Schärfe

    Viele Grüße
    Heiko
  • Patricia Kristina 28. Juni 2007, 21:40

    Schöne Aufnahme :)

    LG, Kris