Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Windmühle Mallorca

Windmühle Mallorca

728 1

Wilfried B.


Basic Mitglied, Oberhausen

Windmühle Mallorca

Geschichtliches zu den Mühlen auf Mallorca:
Um die Fruchtbarkeit in den Ebenen zu stärken, war eine Bewässerung notwendig. 1891 drehten bereits mehr als 200 Wassermühlen ihre Flügelräder im Wind.
Um 1870 fügte man eine Windfahne hinzu, deren Ende mit dem Mühlrad verbunden war. Bei grösserer
Winkelöffnung des Rades steht dieses vertikal zur Windrichtung, und die Mühle kann die
Energie maximal ausnützten. Wenn aber die Windgeschwindigkeit zu stark ist, besteht Gefahr
für die Mühle. Mittels Ketten konnte die Windfahne dann halb geschlossen werden, damit das Rad
dem Wind nicht so sehr ausgesetzt war.
Mitte des 19. Jahrhunderts fing man an , die Segel durch Holzlatten zu ersetzen. Sie waren in Fächerform
angebracht und liefen an der Achse zusammen. Die Farbe der Holzlamellen, weiss blau - weiss,
symbolisieren Wind und Wasser.


Nikon D50
1/500 sec
f=6
ISO 200

Kommentare 1