Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

snapshot21


Basic Mitglied

Wind

Der Windpark war gestern mal wieder mein Ziel. Dieses eine Windrad steht schon seit einer ganzen Weile still, daher eignet es sich für die unterschiedlichsten Aufnahmen. Hier mal ein Versuch in SW.

Umwandlung in SW zusätzlich mit IR-Filter (Infrarot).

Bei der Aufnahme kam der Big Stopper von LEE zum Einsatz.

F11 für eine bessere Ansicht!

Kommentare 25

  • LICHTundNICHT 5. März 2014, 20:26

    Eine super Idee, diese Umkehrung (eingefrorenes Rotorblatt bei bewegungsunscharfen Wolken) - gibt dem Motiv Dynamik.

    lg, LICHTundNICHT
  • Tery22 19. August 2013, 0:10

    semplice ma d effetto, gran il BN!!!!!
    b serata, Tery
  • jocra57 24. Juli 2013, 20:42

    Tolle Aufnahme !!
  • Wolfgang Fendt 10. Juli 2013, 12:22

    Wieder so ein Bild dicht am Irrealen. Der Himmel zeigt vom Wind zerschlissene Wolkenfetzen (so sieht es aus) und ein stehendes Windrad (so sieht es aus). Klasse.
    Viele Grüße
    Wolfgang
  • wombat`s view 29. Juni 2013, 19:12

    klasse perspektive
    wirkt in s/w sehr gut
    LG Guido
  • Piet G. 19. Juni 2013, 8:00

    Gut aufgenommen....von einen Motiv, das eigentlich uninteressant ist machst du zu einem Motiv das mir super gefällt. LG. Piet
  • Sabine Roth 16. Juni 2013, 22:33

    Hast du länger belichtet? Damit die Wolken so gezogen rauskommen?
    Was ist ein Big Stopper?

    Gut ausehen tut es auf jeden Fall.
    LG SabS
  • Prantl Christian 16. Juni 2013, 6:25

    Schöne Langzeitbelichtung
    Gruss Christian
  • Christian Lepuschitz 15. Juni 2013, 20:58

    gute Idee!
    leider gibt es in meiner Nähe nirgens Windräder die zum Fotografieren einladen...

    LG, Christian
  • Bianca Dunkel 15. Juni 2013, 18:18

    Hallo Christiane, wow, toller Bild mit tollem Effekt. Kommt richtig gut, halt stürmisch rüber. Auch SW gefällt mir hier sehr gut. Wie gewohnt, "Spitze". lg und ein nice weekend, Bianca & Michael
  • Manfred Voss 15. Juni 2013, 18:10

    einspannendes Bild vor allem wegen der toll gezogenen Wolken und dem dazu krass im Kontrast stehenden Windrad.
    Dieser Wiederspruch lässt einen zunächst verweilen, macht das Bild interessant, und erst wenn man deine Erklärung zum Bild liest erschliesst sich neben allem Anderen auch das zweite minutenlang wild rotierende Windrad im Hintergrund... ;-)
    Klasse!
    LG
  • Reinhard Arndt 15. Juni 2013, 14:39

    Die steile Perspektive durch die kurze Brennweite kommt hier sehr eindrucksvoll rüber. S/W ist bei diesem Motiv eine Alternative, die sich aufdrängt.
    LG
    Reinhard
  • pono888 14. Juni 2013, 23:08

    Starke Ansicht
    was du da zeigst
    große klasse !!!!!!!!!!
    Schöne Grüße Robert
  • authbreak 14. Juni 2013, 22:52

    Das Foto ist der Hammer und der Filter genial.
    LG Heinrich
  • Babuschek 14. Juni 2013, 22:12

    Wieder ein beeindruckendes Ergebnis durch Filter und Bearbeitung. Dieser Windpark war auf jeden Fall ein lohnendes Ziel.
    Gruß Christian

Informationen

Sektion
Ordner Monochrom
Klicks 1.176
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv ---
Blende 16
Belichtungszeit 68.3
Brennweite 15.0 mm
ISO 100