Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Evelin Ellenrieder


Pro Mitglied, München

Kommentare 27

  • Christa Regina 11. Juli 2012, 11:51

    Wenn ich Dein Bild von dem sich bewegenden Gerstenfeld sehe, habe ich wieder genau vor Augen wie herrlich das war, als der Wind darüber wehte.
    Wundervoll. Anscheinend liebst Du das auch so wie ich.
    Sei lieb gegrüsst von Christa
  • Fröhlich Agnes 11. Juni 2012, 19:08

    einfach zauberhaft...lg Agnes
  • Rainer Switala 11. Juni 2012, 18:42

    ich hör das rauschen der halme im wind
    gut eingefangen
    gruß rainer
  • Klaus Boldt 11. Juni 2012, 13:34

    klasse bildschnitt, durch den schärfeverlauf sehr gut den wind dargestellt

    lg klaus
  • Bernhard Kuhlmann 10. Juni 2012, 10:36

    Auch dieses Bild sieht mit dem passenden Rahmen sehr schön aus,
    Gruß bernd
  • Markus 4 9. Juni 2012, 9:35

    Ich hör das Säuseln im Getreide
    Sehr schön
    Habedieehre
    Markus
  • Petra Mock 9. Juni 2012, 9:01

    Als wenn man den Wind hören könnte......
    Eine schöne Aufnahme.
    Lg Petra
  • Hanne L. 9. Juni 2012, 8:28

    Der Wind ist spürbar. Eine herrliche Aufnahme, die du klasse präsentierst.
    Liebe Grüße, Hanne
  • Pixelfranz 8. Juni 2012, 21:34

    sieht sehr gut aus, klasse gemacht !
    LG Franz
  • Rhapsody09 8. Juni 2012, 20:32

    Das sieht wunderschön aus,
    das sich im Winde wiegende Feld,
    einfach zauberhaft, LG Marion
  • Wolfgang Heid 8. Juni 2012, 20:24

    Ich spüre förmlich den Wind. Ein wirklich malerisches schönes Bild. Perfekt fotografiert und bearbeitet.
    Liebe Grüße Wolfgang
  • Gerhard Stühmeyer 8. Juni 2012, 17:17

    Hallo Evelin,
    schöne Arbeit von Dir. Toll präsentiert.
    LG Gerhard
  • Wolfg. Müller 8. Juni 2012, 15:45

    Kämmen nicht notwendig.
    Gut aufgenommen.
    Gruß Wolfgang
  • Monsieur M 8. Juni 2012, 15:44

    Eine feine Aufnahme. Man kann den Wind förmlich spüren, wie er leise die Ähren wiegt.
    LG Harry
  • Sibille L. 8. Juni 2012, 15:04

    Das sieht Klasse aus.
    Eine schöne Aufnahme, die mir gut gefällt.
    LG Sibille
  • igna78-photography 8. Juni 2012, 14:44

    Sehr schöne Aufnahme!

    Lg Gregor (igna78)
  • Uwe Einig 8. Juni 2012, 14:15

    Man hört es sogar etwas rauschen! Sehr schöne Aufnahme!
  • WM-Photo 8. Juni 2012, 14:13

    Das muss man können - nicht einfach reinhalten, da sollten schon Fixpunkte das Auge erfreuen - gut gemacht!

    Gruß Walter
  • Maiarisli 8. Juni 2012, 13:55

    die ähren wiegen sich der sonne entgegen
    a liaba gruass
  • Colorplay 8. Juni 2012, 13:48

    Harmonisch und sanft......

    Gruß Andy
  • Helmut E.D. 8. Juni 2012, 13:33

    eine dynamisch feine Naturaufnahme, gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße Helmut
  • jbd68 8. Juni 2012, 13:18

    sehr schön, sah ich heute so ähnlich auch, gefälltmir sehr
    VG Björn
  • Katja Calendula 8. Juni 2012, 13:00

    ...und raschelt ganz zart oder auch mal kraftvoller aneinander :-)) toll gemacht,Evelin !! LG Katja
  • Schokoinsel 8. Juni 2012, 12:58

    Ich höre es richtig leicht rascheln und sehe fast die Bewegungen. Hast du super eingefangen. Durch die Lichtverhälnisse glitzert sogar der Weizen ein wenig. Sieht sehr schön aus.
    LG Sylvia
  • roka 8. Juni 2012, 12:36

    eine lebendige Aufnahme.
    LG roka

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 359
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 135.0 mm
ISO 200