Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Bellmann


Free Mitglied, Lehrte

Willy Wagtail

nennt sich dieser fast überall in Australien heimische Vogel. Er gehört zu den Fan Tails. Diese Vögel spreizen häufig ihren Schwanz fächerförmig, wahrscheinlich um Insekten aufzuscheuchen, die sie dann fangen.
Canon D60, 400/5.6, Bl.8, 1/750sec, am 15.7.2003 am Cape Byron

Kommentare 13

  • Uwe Steiger 20. Oktober 2003, 9:29

    Klasse Foto, ich hab auch versucht so einen zu Fotografieren, aber er wollte einfach nicht still sitzen bleiben :-)
  • Detlef Liebchen 9. September 2003, 6:15

    Einfach toll ... ein hübscher Vogel!

    LG Detlef
  • Günter Ridder 7. September 2003, 20:15

    Hallo Bernd, 'ne D60, passende Optiken und dann ein paar Wochen Australien, so könnte ich das auch aushalten !!
    Klasse Aufnahme!!
    mfg Günter
  • Ch. Ho. 5. September 2003, 23:13

    Den hast du echt klasse erwischt. So grimmig schaut der auch wieder nicht. Ich denke Australien ist bestimmt ein Klasse Urlaubsziel aber Zeit und Geld müßte man halt mehr haben. ;) Immmer das gleiche...

    Gruß
    Christian
  • Edeltraud Vinckx 5. September 2003, 21:29

    ich finde diese Aufnahme auch einfach perfekt. Die Schärfe, die Details und dieser Blick, umwerfend gut...
    lg edeltraud
  • Bernd Bellmann 5. September 2003, 21:00

    @Franz, Danke für die Anregung
    @Dieter, dieser Vogel hat nur etwa die Größe einer Kohlmeise, so dass man sich vor ihm nicht zu fürchten brauchte.
    @Thomas, ja leider waren die 3 Wochen in Australien viel zu schnell rum, ich hätte noch viel länger dort bleiben können.
    @Paul, ich muß zugeben, dass dieser Vogel nicht besonders scheu war, so daß ich ihn ziemlich formatfüllend ablichten konnte.
    @Alle, vielen Dank für eure netten Anmerkungen
  • Abstrakta Wahnsinn 5. September 2003, 19:22

    tolles vogelportrait, auch eine interessante gattung zeigst du uns hier :))
    lg kirsten
  • PAUL H. WEISSBACH 5. September 2003, 18:30

    Eine tolle Grossaufnahme dieses hier in unseren Breiten unbekannten Vogels. Sind die so zahm, dass sie sich so ablichten lassen?
    Gruss Paul
  • MI M 5. September 2003, 7:01

    Hallo Bernd,

    ein klasse Bild von einem Vogel mit witzigen Namen. Absolut perfekt!

    Gruß
    MIM
  • Thomas Kirchen 4. September 2003, 22:41

    Klasse Aufnahme Bernd!
    Du hast fantastische Sachen aus Australien mitgebracht. Viel es Dir nicht schwer wieder zurück nach Deutschland zu müssen?

    Lieben Gruss Thomas
  • Gottfried Sara 4. September 2003, 22:36

    ein sehr selbstbewußtes kerlchen das auf den ersten blick irgend wie an eine schwalbe erinnert.
    hast ihn sehr gut erwischt !!!

    gruß adtww
    gottfried
  • Cornelia Schorr 4. September 2003, 22:30

    Sehr gut portraitiert! Jetzt lernen wir auch noch etwas von den australischen Vogelarten!
    LG conny
  • Marianne Wiora 4. September 2003, 22:29

    Eine sehr gelungenes Vogelportrait. Der Blick ist allerdings wirklich etwas grimmig. Gruß Marianne

Informationen

Sektion
Klicks 966
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz