Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Laufmann-ml194


World Mitglied, aus Unentschiedenheit

Wildrosen - Feld - Traktor - Filzen

Auf dem Weg von der Spiegelweiherkette öffnet sich der Wald und man blickt linker Hand in die Ausläufer der Aßlinger Filze und rechter Hand oben hat man die Bahnstrecke.
Die Aßlinger Filze ist ein Landschaftsgebiet. Das bedeutet in Bezug auf Landwirtschaft keine extensive Bewirtung in der Kernzone. Heumad dagegen ist gestattet.

Wie´s mit so vielen Dingen ist, die ich in der letzten Zeit feststelle - jahrelang geht man an etwas vorbei, es ist da und man sieht es nicht.
So wie diesen Wildrosenstrauch (ich halte ihn zumindest dafür).

Von der Bearbeitung habe ich ein Colorkey gewählt, um die Blüten hervorzuheben.

Aufnahme vom 15.06.2012
----------------------------

Kommentare 3

  • topo46 24. Juni 2012, 19:19

    so geht´s mir auchoft , man geht vorbei, aber an einem
    Tag "sieht" man LG Martin
  • Roni Kappel 24. Juni 2012, 10:37

    Hallo!

    Toll gesehen! :-)

    lg,
    Roni
  • Fri Lo 23. Juni 2012, 22:28

    Ist dir sehr gelungen!
    VLG
    Friedrich