Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Wildpfleger, Deutschland, 2007

Wildpfleger, Deutschland, 2007

974 7

Gespür für Licht


Free Mitglied, Neugier/Curiosity

Kommentare 7

  • Gespür für Licht 8. September 2008, 23:16

    Ich geb nur wieder, was er mir erzählt hat, da ich von der Sache selber nichts verstehe.

    Gute Nacht
  • Karsten Guhrmann 8. September 2008, 22:13

    Aha, danke für die Aufklärung...bei uns gibt es so einen Job nicht.
    Lg,Karsten
  • Gespür für Licht 8. September 2008, 19:06

    Er ist Wildpfleger, das ist seine offizielle Bezeichnung. Er passt von Amts wegen auf, dass seine Jäger nicht allzuviel Mist bauen und zum Beispiel Leitsauen schießen. Er ist natürlich auch selber Jäger, das ist völlig korrekt.

    Frank
  • Karsten Guhrmann 8. September 2008, 18:54

    Müßte ein Bayrischer Gebirgsschweißhund sein...für nen Hannoverschen ist sie ä bissl zu wenig.
    Warum im Titel Wildpfleger und nicht Jäger?
    Wir Jäger sind zwar ohne Zweifel auch Wildpfleger und Heger, aber stehen zu unserer Zunft und zu der Bezeichnung Jäger.
    LG,Karsten
  • Gespür für Licht 5. September 2008, 16:39

    Das ist ein Schweißhund, Chris, genau, ob hannoversch weiß ich nicht. Herzliche Grüße

    Frank

    @Frechdax: Das ist ein misslungener Freisteller (man lernt da nie aus), wollte den schmutzigen Hintergrund entfernen, ohne einen unglaubwürdigen einzubauen....
  • Chris Pietsch 5. September 2008, 15:53

    Hannoverscher Schweißhund - (glaub ich)

    Gutes Bild!
  • Frechdax . 4. September 2008, 22:04

    ein schönes Portrait von ihm, das Gras hinten ist mir etwas "abgefressen".