Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wildnis vor der Haustür (XVII)

Wildnis vor der Haustür (XVII)

1.411 40

Stefan Ettwein


Free Mitglied, Bludenz

Wildnis vor der Haustür (XVII)

Dieser Käfer hat eine Zeitlang auf der Blume gefressen bis ihn eine Biene durch einen hässlichen Sidekick mit dem rechten mittleren Bein ihre Besitzansprüche darlegte. Der Käfer hatte solch körperlicher Gewalt nichts entgegenzusetzen und flüchtete (körperlich unverletzt aber mit dickem [roten] Hals)

Stamm : Gliederfüßer (Arthropoda)
Klasse : Insekten (Insecta)
Ordnung : Käfer (Coleoptera)
Familie : Bockkäfer (Cerambycidae)?
Art : Blaubock (Gaurotes virginea) ?


--------------------------------
Vor

Wildnis vor der Haustür (XVIII)
Wildnis vor der Haustür (XVIII)
Stefan Ettwein

Zurück
Wildnis vor der Haustür (XVI)
Wildnis vor der Haustür (XVI)
Stefan Ettwein

------------------------------------------------------------------
Start der Serie über die Vielfalt in einem Umkreis von 50m um die Haustür.
Irgendwie ist da eine Wildnis vor unserer Haustür
Irgendwie ist da eine Wildnis vor unserer Haustür
Stefan Ettwein

Kommentare 40

  • Moritz von Hacht 1. März 2006, 15:28

    -
  • Franz Schaffernak 1. März 2006, 15:28

    contra
  • Matthias (Mattes) Schulz 1. März 2006, 15:28

    contra
  • Der TIEGER 1. März 2006, 15:28

    Alles schon gesagt. contra.
  • Elisabeth Hoch 1. März 2006, 15:28

    Vermisse den Lebensraum aus der Votingbegründung. Den hättest du nur mit kurzer Brennweite bekommen. So ist es einfach nur wenig aussagekräftig grün rechts und der Käfer sitzt völlig unbegründet so randständig. Da er zudem auf einer Sommerblume sitzt, auch kein Frühlingsgefühl, sorry.
  • Zsolt Kiss 1. März 2006, 15:28

    PRO! :o)
  • Stefan Ettwein 1. März 2006, 15:28

    @Jacky Summer
    Was möchtest Du denn erklärt bekommen? Und vor allem, von wem? Ich fühle mich jetzt einfach angesprochen und erkläre einmal:
    Warum Dein Vater Deiner Meinung nach gute Fotos gemacht hat könnte an Deiner emotionalen Beziehung zu ihm liegen, eventuell hat er auch einfach gute Fotos gemacht. Warum jemand das mit Deinem Vater unbedingt hier hinstellen muß, mußt Du Dich selbst fragen, immerhin hast Du es geschrieben.
    Ich habe Dich jetzt sicherlich falsch verstanden, aber ich weiß wirklich nicht was Du wissen willst.
  • Skipp De 1. März 2006, 15:28

    -
  • Jacky Summer 1. März 2006, 15:28

    das hat schon mein vater mit der KODAK retina 1b mit makroaufsatz besser hin bekommen.
    WIESO GLAUBT JEMAND DAS HIER HINSTELLEN ZU MÜSSEN????
    Ich bitte gnädigst um Erklärung.
  • Stefanie d. B. 1. März 2006, 15:27

    es hat schon seinen grund, warum insektenmakros meist nach gewissen gesichtspunkten gestaltet sind.
    optimale schärfe, keine flauen farben und ansprechender bildschnitt sehen einfach besser aus als ein käfermakro, bei dem der käfer dann angeblich doch nicht das hauptmotiv ist sondern ziemlich zufällig oben links kopfüber sitzt.
    den viel zu großen leeren raum rechts als lebendraum zu deklarieren ist eher der verzweifelte versuch, von den technischen mängeln (rauschen) der grünen fläche abzulenken.
    ich sehe es nicht so, dass das dokumentarische hier der stimmung weicht, sondern dass durch die bildgestaltung das bild rein aufs dokumentarische reduziert wird...stimmung kommt bei deiser bildgestaltung und der unzureichenden schärfe für mich nicht auf.
    ich würde auch gern wieder mit der kamera in der wiese liegen ;-)
    trotzdem contra
  • Volker Herrmann 1. März 2006, 15:27

    -
  • Thilo Kondermann 1. März 2006, 15:27

    kann deiner Begründung nicht folgen
    - contra -

    mbgf Thilo
  • Tanya R. O. 1. März 2006, 15:27

    s
  • Fritz Berger 1. März 2006, 15:27

    +
  • Ralf Kesper 1. März 2006, 15:27

    ich mag das! Pro+

Informationen

Sektion
Klicks 1.411
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz