Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
404 6

Hofmann Kurt


World Mitglied, Horw

Wildkatze

Die Art „Wildkatze“ kommt in Europa, dem westlichen Asien und ganz Afrika vor. Die Europäische Wildkatze ist als Stammform der Hauskatze auszuschliessen. Denn diese stammt höchstwahrscheinlich von der Falbkatze ab, die in Mittleren und Nahen Osten sowie in ganz Afrika verbreitet ist. Falbkatzen wurden vor etwa 5000 Jahren in Ägypten zum Haustier, und von dort hat sich die Hauskatze dann über die ganze Welt verbreitet.

Die Waldkatze, wie die Wildkatze auch genannt wird, unterscheidet sich bei genauerem Hinsehen in einigen Merkmalen klar von getigerten Hauskatzen. Die Fellzeichnung ist verwaschen und weniger kontrastreich, der Schwanz ist bis zum Ende buschig und weist deutlich dunkle Ringe auf, das Gehirn ist im Verhältnis zum Kopf grösser und im Magen befinden sich meist mehr als 12 Mäuse (bei Hauskatzen selten über 8).

Kommentare 6

Informationen

Sektion
Ordner Zoo / Tiere
Klicks 404
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D4
Objektiv 80.0-400.0 mm f/4.5-5.6
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 400.0 mm
ISO 450