Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Wendorff


Pro Mitglied, Trittau

Wildgans-Familie on tour (Wildlife)

Wildgänse sind unheimleich scheu, und ergreifen bei menschlicher Annährung sofort die Flucht. Diese Aufnahme wurde mit einem 300mm Objektiv gemacht. Als sie mich bemerkten wurde ihr "Schwimmbewegung" hektischer um in sichere Gewässer zu kommen.

Kommentare 17

  • Siegfried R. Vogt 20. Mai 2008, 23:46

    Grüß Dich, toll aufgenommen diese Familien- Karawane. Sehr eindrucksstarke Farben, Wasserspiegelungen und Bildschärfe, die schon fast gemäldeartig wirkt.
    Grüße Roger
  • Klaus Kieslich 15. Mai 2008, 23:52

    Da hast Du aber mächtig viel Glück gehabt...top erwischt
    Gruß Klaus
  • Andreas Hielscher 15. Mai 2008, 20:26

    Einfach klasse,
    die Wildgänse gleich ganz in Familie.
    VG Andreas.
  • Meina Giese 15. Mai 2008, 20:02

    Immer wieder putzig anzuschauen und wirklich kein alltägliches Motiv!
    L.G. Meina
  • Manfred Grothkarst 15. Mai 2008, 12:35

    Tolles Foto mit einem guten Schärfeverlauf. Bei den satten Farben wäre sicherlich sogar Kodakchrome blass geworden! etwas störend ist die starke chromatische Aberration, die hier rote Säume verursacht (Hals vordere Gans, Gras im Vordergrund u.a.). Vom Motiv her ein überaus gelungenes Bild.
    LG Manfred
  • Marlis Meyer 15. Mai 2008, 11:54

    Ein sußer Anblick , für dei Entfernung ein Superfoto , ganz toll erwischt, lg. Marlis
  • P. Hansen 15. Mai 2008, 9:00

    Ein unglaublich schönes Motiv!!!
    LG Peter
  • Norbert° 15. Mai 2008, 8:47

    Schön, gleich eine ganze Familie von Wildgänsen bekommt man auch nicht jeden Tag zu sehen. Schnitt links etwas knapp. Weißt Du sicherlich selber. Hat nicht gereicht;-) Was den Farbeindruck und Sättigung angeht. Frag mal einen Synästhetiker wie er die Welt wahrnimmt.
    LG, Norbert°
  • kooria 15. Mai 2008, 7:55

    Ganz schön grün insgesamt, aber das motiv ist wunderschön - lg amary
  • Friedhelm Riedel 15. Mai 2008, 7:02

    Eine idyllische Aufnahme einer Gänsefamilie. Wirklich schönes Motiv!
    Die Bildqualität wurde ja schon erwähnt.
    LG Friedhelm
  • Jürgen Evert 15. Mai 2008, 6:35

    Das Motiv ist ganz süß, ein schöner Moment. Die Qualität des Fotos schmälert aber ein bisschen den Genuss. Weißabgleich und Kontrast sind sicherlich wegen des harten Lichts nicht so recht geglückt.
    Gruß Jürgen
  • Reimund List 15. Mai 2008, 0:44

    die Farben und das Licht...ein Klassefoto.
    vg R.
  • r.l.a. 14. Mai 2008, 22:53

    Johannes hat mit einem Satz genau meine Gedanken auf den Punkt gebracht: ja, ich empfinde es ebenso als ein unglaublich zärtliches Motiv, Bernd. Fast beneide ich Dich darum, so etwas Schönes gesehen zu haben.
    Liebe Grüße, Renate
  • Bernd Wendorff 14. Mai 2008, 22:52

    @Wolfgang Sh.
    Die Farbsättigung wurde von mir nicht verändert. Die starke Lichteinstrahlung auf den "blühenden Teich" und die Reflektion der umliegenden Grünflächen trug zu dieser intensiven Farbgebung bei.
  • Schäng 14. Mai 2008, 22:46

    Bernd.....ein unglaublich schönes und zärtliches Bild...

    Johannes