Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Gerdchen Sch.


Free Mitglied, Göttingen

wildes Wochenende

ist immer am ersten Wochenende im September zum Sommerabschluss an der Brettmühle

tagsüber Kubb-Spielen
und die Nächte am Feuer verbringen

so eine Art Wiedereinnorden

Kommentare 20

  • Karl Heinz Rangs 5. September 2009, 21:25

    Ein romantisches Fleckchen Erde. Da wird man direkt neidisch. Wenn das Wochenende auch bereits im vollen Gange ist, wünsche ich noch ein schönes Gelingen eures stimmungsvollen Brauches.
    Gruß Karl Heinz
  • HolSchu 6. Januar 2008, 20:13

    Irre das hier zu finden!!!
    Ich selber habe in Kindheitstagen dort so manche laue und auch kalte Nacht am Lagerfeuer oder Kamin verbracht. Da werden Erinnerungen wach...
  • Astrée 10. September 2007, 9:43

    sieht aus wie Schneewittchens Hütte bei den 7 Zwergen ... ;-)))
  • Eberhard R 4. September 2007, 9:45

    Freiheit pur, so gefällt mir das.
    LG Eberhard
  • Burkert 3. September 2007, 19:34

    Schöne Aufnahme.
    Kubb spielt Ihr, auch was genial einfaches.
    Macht aber am Sandstrand m meisten Spaß!!!
    Aufnahme gefällt mir.
    lg frank
  • Detomaso 3. September 2007, 17:55

    Beneidenswerte Lebensqualität!
    lg tom
  • Joachim Kretschmer 3. September 2007, 16:11

    . . so etwas gefällt auch mir immer wieder, man hat nur nicht so oft die Gelegenheit dazu . . . ein schöner Wandereindruck kommt mit Deinem Motiv rüber . . .
    VG, Joachim.
    PS: Komme am Mittwoch nachmittags im Berghof an. Hab' ja Deine Handy-Nummer
  • Helga a.m.H. 3. September 2007, 14:29

    Das klingt gut - und sieht gemütlich aus ;-)))) - ja der Herbst greift schon zunehmend nach uns, so langsam müssen wir uns wohl daran gewöhnen T-Shirts gegen Pullover auszutauschen...

    Lg aus dem MArchfeld
    Helga
  • ZEITSTEIN 3. September 2007, 12:14

    Klasse Location, bestimmt ein Ort um Ruhe und Entspannung zu finden.

    Gruss Gerald
  • Gerdchen Sch. 3. September 2007, 9:34

    ja Charly, dort ist es perfekt erklärt
    @Sybille: den Ort kennst du bestimmt vom Vorbeifahren, zwischen Albaxen und Bödexen
    @Fabienne: stimmt, in Ostwestfalen drängen sich in den Orten die Häuser aneinander und abgelegene Häuser sind sehr selten. in der Schweiz und in Östereich aber auch in Bayern oder der Heide sieht man dagegen reichlich Aussiedlerhöfe oder Miniortschaften.
    @Beat: nicht nur in der Schweiz spielt man merkwürdige Spiele ;-)

    vielen Dank für eure Kommentare.
    inklusive der Kinder waren ca. 80 Leute da und es war mal wieder grossartig.
    wenn es geglückt ist, euch ein wenig der tollen Stimmung zu vermitteln, freue ich mich.
  • Sybille Groß 3. September 2007, 7:43

    Papparazzi-Blickwinkel :-)

    Sieht aus wie weit weg vom Leben an einem absolut idyllischem Ort!
    LG
    Sybille
  • Charly 2. September 2007, 23:07

    Aaaaah ! Hab' bei Google geguggelt:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Kubb
  • Beat Bütikofer 2. September 2007, 23:04

    Kubb, noch nie gehört, ich kenne nur GLF (gemütliches Lampen füllen) :-))
    Gruss Beat
  • Charly 2. September 2007, 22:53

    Das MUSS einem einfach gefallen. Herrlich dargestellt.
    Ja....was ist Kubb?
    LG charly
  • Fabienne Muriset 2. September 2007, 22:44

    Herrlich stiller Fleck - zumindest sieht es in der Darstellung so aus. So richtig abgelegene, wilde Orte sind ja mittlerweile rar geworden.

    Grüsslis
    Fabienne