Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wilde Pfingstrosen im Tessin

Wilde Pfingstrosen im Tessin

1.266 3

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Wilde Pfingstrosen im Tessin

Hier noch eine letzte Impression von unseren Ferien im Kanton Tessin. Als wir auf dem Monte Generoso das im Buch "Blütenwanderungen der Schweiz" beschriebene Pfingstrosenplätzchen finden, ist die Enttäuschung gross. Die Knospen der Blumen sind noch ganz klein und keine einzige offene Blüte ist zu erkennen. So beschliessen wir, den Weg zurück zu marschieren und einen Platz nahe der Bahngeleise aufzusuchen, an welchem wir die wunderschönen Blumen bei der Bergfahrt entdeckt hatten. Gesagt, getan. Es ist zwar ein steiles Fleckchen Erde, aber dafür präsentieren sich uns die Pfingstrosen in geradezu einzigartiger Schönheit. Was für ein Augenschmaus.

Nach der Talfahrt ab der Zwischenstation geht's dann durch den Gotthard wieder zurück in die Heimat, wo uns ebenfalls schöne Dinge erwarten.

Nikon D800, AF Nikkor 24-70mm, Blende 18, 1/100 Belichtung, 24mm Brennweite, 500 ISO, zirkular Polfilter, freihand, aus RAW, Web Sharpener.
(07.06.13)

-----

Auf meinen privaten Internetseiten gibt's immer etwas Neues zu entdecken, zum Beispiel in der Rubrik "MONATSFOTOS". Gerne Stelle ich Euch auf dieser Plattform auch meine Interessen und meine kleine Welt der Naturfotografie vor. Über Euren Besuch würde ich mich sehr freuen.

http://www.stefangruenig.ch

Kommentare 3