Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nina Hader


Free Mitglied, spittal, kärnten

Kommentare 7

  • NoFish 15. Januar 2002, 22:17

    zur katze kann ich nichts sagen - aber was hat das bild mit meinem lieblingsfilm zu tun? ;-)
    gruss
    norbert
  • Beate Zäch 15. Januar 2002, 20:10

    ist mir wurscht, dass er nicht ganz scharf ist. Mir gefällt deine musikalische Raubkatze :-)
    Gruß, Bea
  • Stefan Thon 15. Januar 2002, 19:56

    Technisch nicht perfekt, weist du ja sicher selber aber: GOLDISCH!
  • Nina Hader 15. Januar 2002, 17:16

    ..goldener schnitt..mittlerweile weiss ich um was es sich da handelt, muss schmunzeln, weil ich mich seit jeher ganz automatisch an diese regel halte, deshalb mag ich dieses photo nach wie vor recht gern ( stolze katzen-mami )
  • Ingrid Mittelstaedt 15. Januar 2002, 17:12

    Auch mir gefällt´s. Bin selbst Katzenbesitzerin und weiß, wie schwierig sie zu fotografieren sind.

    Gruß

    Ingrid
  • Dirk Böttger 15. Januar 2002, 17:00

    Guter Schnappschuß. Leider ist der Kopf nicht ganz scharf. Gut finde ich, dass die Katze nicht mittig sondern in etwa im Goldenen Schnitt positioniert ist.
  • Christine Thon 15. Januar 2002, 16:59

    Als Katzenfan find ich die Aufnahme total goldisch - obwohl es ein bissl unscharf geworden ist - aber ich kann sehr gut nachvollziehen, wie das ist, wenn die Biester mal stillhalten sollen...witziges Motiv!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 283
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz