Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stephanie Sax


Free Mitglied, Großkarolinenfeld

Wies´n bei Nacht

Unser heimisches Volksfest, liebevoll genannt \\\"Wies´n\\\" am letzten Tag - beim Anblick bekomm ich jedes mal Sehnsucht :)

Kommentare 6

  • Nils Eigenbrod 14. Januar 2003, 20:06

    Hey das Buch les ich tatsächlich gerade =)
    habs aber noch nicht ganz durch...
    In dem Kaff in dem ich wohne gibts zwar keine "Wies'n",
    aber das stört mich eher nicht so doll um ehrlich zu sein ;-) Hm das bringt mich gerade auf ne gute Idee fürn Motiv... wenn die Akkus für meine Kamera wieder voll sind mach ich n paar Fotos... lasst euch überraschen ;-)
  • Stephanie Sax 14. Januar 2003, 10:52

    Hallo Nils!

    Danke für deine Meinung, sowas hör ich natürlich sehr gerne :) Sag mal, kann es sein, dass du gerade "Spiegelzeit" von Wolfgang Hohlbein liest? In diesem Buch wird solch ein Szenario beschrieben. Ich liebe es, hab es sicher schon 3,4x gelesen und bin jedes mal aufs neue beeindruckt.
    Würd mich freuen, von dir zu hören!
    Liebe Grüße,

    Fina
  • Nils Eigenbrod 14. Januar 2003, 0:31

    Hi,
    zunächst muss ich sagen, dass das Motiv seeehr sehr genial gewählt, der Himmel im Hintergrund wirkt bedrohlich und die orangeleuchtenden Farben suggerieren mir das Bild eines Kirmes, der gerade in Flammen steht, fehlt nurnoch, dass sich der Himmel auftut und das Armageddon beginnt (ich les da gerad son buch... ;-)
    Leider, wie schon gesagt, etwas unscharf.

    Nils
  • Daniel Fichtner 13. Januar 2003, 18:47

    leider ist es argh unscharf. Vielleicht nochmal schärfen, ansonsten das naechste mal ein Stativ verwenden.
  • Stephanie Sax 13. Januar 2003, 15:43

    Hallo Ralfi!

    Ja, zu diesem Zeitpunkt hatte ich leider noch (!! Jetzt aba) kein Stativ, deshalb auch die verschwommenen Konturen - die mir aber jetzt sogar ganz gut gefallen und die Stimmung bisschen rüberbringen.
    Der Teletubbie-Ballon!!! Erinnere mich nicht daran :)
    Ich HASSE ihn.. naja, so schlimm ists auch nicht.
    Sollte mal Geld für die Schleichwerbung verlangen.
    Du musst mal nach Rosenheim aufs die Wiesn kommen, ist immer eine geniale Zeit!
  • Ralf F. 13. Januar 2003, 15:40

    Hi Stephanie!
    Ja, das Gefühl der Sehnsucht kenn´ ich auch.
    Da wo ich herkomme, in der Nähe von Würzburg, gibt´s auch jährlich ein Volksfest (wo eigentlich nicht?) und bei uns heißt das dann Mess`.

    Wie spät war es denn, als du das Foto gemacht hast?
    Ist auch ohne Stativ entstanden, oder?
    Besonders lustig finde ich den Teletubbie-Luftballon im Vordergrund.

    Viele Grüße,
    Ralfi

Informationen

Sektion
Klicks 588
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz