Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christian Fürst


Pro Mitglied, Hamburg

Wien, Wien, nur Du .....

Viel braucht man nicht zu erläutern. Die Szene wurde in Wiens 1. Bezirk festgehalten. Das Bild stammt aus 2012

sorry,m dass ich so lange nichts habe von mir hören und sehen lassen.
Ich will mich bessern

CF

Kommentare 33

  • Gerlinde Weninger 9. Mai 2013, 22:09

    das ist der nachteil von sonne beim bummeln, die scheiben spiegeln sich!
    ;-))
    ein servus von gerlinde
  • Claudy B. 7. Mai 2013, 20:56

    ein schöner Frühlingsspaziergang...!
  • .lilo. 22. April 2013, 21:56

    .feine begegnung.
  • Manfred Wenzel 15. April 2013, 17:07

    ein Paar doppelte Wiener ohne Senf
  • Gerhard Körsgen 14. April 2013, 9:11

    Weckt meine Vorfreude auf Wien, welches ich vor über 5 Jahren zuletzt besuchte und ab 17.4. wieder tue....;-)

    LG Gerry
  • HamburgerDeern54 9. April 2013, 16:48

    Wunderbar, mit dieser Spiegelung... Macht Lust auf mehr :-)
    LG von Ursula
  • Frederick Mann 8. April 2013, 18:08


    a
    v e r y
    very fine street
    (my generation
    )

    :-))

    welcome back
  • Karl H 8. April 2013, 1:04

    Gemma schaun ... :-)

    lg Karl
  • Baerbel N. 6. April 2013, 22:11

    schöner Einblick.
    Nett mal wieder etwas von dir zu sehen.
  • Rosa Phil-Li 6. April 2013, 21:06

    prima moment erwischt ... top ! lg rosa
  • Jutta Schär 6. April 2013, 19:52

    feine Spiegelung zeigst du hier!
  • Christian Fürst 6. April 2013, 14:07

    @ Maria Laqua:

    In diesem Jahr wars auch in Wien recht eklig und kalt, und der Winter kann elendiglich kalt sein mit eisigem Wind aus dem Osten.Aber dann ists schon etwas weniger nass als hier im Norden. Doch wenn dann die Sonne rauskommt, ists wunderschön.

    Ein Spätter (der Korrespondent der SZ) hat einmal geschrieben: "Wie schön wäre Wien - ohne den Wind und die Wiener...."

    Aber Wiener gibts in der Stadt eh kaum noch - glubt man zumindest den Wienern.....

  • Marie Laqua 6. April 2013, 13:24

    Die klassische Rollenverteilung : sie sehr interessiert , er eher skeptisch .... aber immerhin sie hat ihn schon beinahe im Laden, mit der Spiegelung hast du ja netterweise einen kleinen Schups nach innen gegeben .. :-)

    fein sonnig kontrastreiches SW .
    liebe Grüsse
    Marie
    * bestimmt ist der Frühling in Wien ja milder und anregender als in HH .... könnt ich mir denken .

  • mike snead 6. April 2013, 12:34

    great double act.
  • andrea aplowski 6. April 2013, 12:15

    Das Bild spricht doch für sich, das braucht wirklich keine Erläuterung.
    Herrlich die Szene, noch stärker wirkend durch das Spiegelbild. Das verleitet mich dazu beide Seiten zu betrachten. Klasse aber auch noch die Personen im Hintergrund. Sie sind dezent, beleben das Motiv jedoch sehr schön, lassen Atmosphäre aufkommen.
    In S/W wirkt es konzentriert und gibt der Szene eine gewisse Ruhe. Sehr belebend empfinde ich Licht und Schattenbereiche.
    lg andrea

Informationen

Sektion
Ordner Österreich
Klicks 1.062
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF-S 17-55mm f/2.8 IS USM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 33.0 mm
ISO 160

Gelobt von