Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
531 18

Wolfgang Bazer


World Mitglied, Wien und Augsburg

Wien ist anders

Hier fühlen sich auch die Feldhamster sehr wohl, die anderswo vom Aussterben bedroht sind. Sie leben hier mitten in Wohngebieten, insbesondere in Favoriten, und zeigen sich sehr fortpflanzungsfreudig. Momentan halten sie allerdings ihren Winterschlaf.
Diese Aufnahme habe ich heute auf dem Gelände des Kaiser-Franz-Josef-Spitals in Favoriten gemacht.

http://www.dieuniversitaet-online.at/beitraege/news/feldhamster-in-favoriten/10/neste/454.html
http://feldhamster-in-wien.blogspot.com/

Darauf, mich ein bisschen mehr über dieses Thema zu informieren, hat mich Inntriguing mit seiner Anmerkung zu diesem Foto gebracht:

Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule der Stadt Wien
Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule der Stadt Wien
Wolfgang Bazer

Kommentare 18

  • Helmut Johann Paseka 17. Januar 2012, 12:13

    . . "no na ned" ist Wien anders . . und Gottlob nicht erst seit dem Einzug der Grünen ins Stadtparlament, . .
    herzlichst Helmut
  • Gerfried Tamerler 16. Januar 2012, 18:48

    ja, wien ist wirklich anders
    und wer es nciht glaubt muß sich selbst davon überzeugen
    danke für den informativen beitrag, wieder was gelernt
    bin stolz auf unsere großstadt, mit allem was dazugehört

    liebe grüße
    gerfried
  • Otto Krb 16. Januar 2012, 17:54

    Beispielgebend! Gut festgehalten und dokumentiert.
    Liebe Grüße,
    Otto
  • Klaus Zeddel 16. Januar 2012, 15:24

    Da können sich aber andere Städte wirklich ein Beispiel dran nehmen, finde ich klasse, wie man sich hier um vom Austerben bedrohte Tierarten kümmert, sehr gut dokumentiert.
    LG Klaus
  • Hannes Gensfleisch 16. Januar 2012, 2:34

    Immer mehr Wildtiere
    erobern sich unsere Städte.
    Wären ja auch schön blöd,
    wenn sie sich deren Vorteile
    nicht zu eigen machen würden.
    LG Hannes
  • Wolfgang Bazer 15. Januar 2012, 22:07

    @ketchup61: Am Reumannplatz habe ich ebenso wie Elsa und Inntriguing schon mal einen gesehen.
    LG Wolfgang
    Gestern am Reumannplatz
    Gestern am Reumannplatz
    Wolfgang Bazer
  • maiauge 15. Januar 2012, 21:39

    ich finde es klasse... und es beweist wieder einmal, es gibt Nichts, was es nicht gibt ;-)
    LG Renate
  • Inntriguing 15. Januar 2012, 21:15

    am spitalsgelände des franz-josef-spital hab ich ca. 5 hamster an einem abend gesehen. am reumannplatz auch einen und am zentralfriedhof ist mir kurz vorm ausgang fast einer übern fuß gelaufen.

  • Gerlinde Weninger 15. Januar 2012, 20:51

    schön zu wissen, dass es diese population in der großstadt gibt!
    liegrü die gerlinde
  • Klaus Gärtner 15. Januar 2012, 20:17

    Hab ich das falsch verstanden - ich denke die Wiener Hamster halten keinen Winterschlaf ??
    Er sei ihnen aber gegönnt :-))
    VG Klaus

    A ja, hab ich doch falsch gelesen - ich war so fasziniert von den fleißigen Hamstern :-)
  • Wolfgang Weninger 15. Januar 2012, 20:15

    auch bei uns läuft jede Menge Viehzeugs in der Nacht herum, das man in einer Satellitensiedlung nicht vermuten würde. Leider kann man Marder, Waschbär, Fledermaus & Co nicht ohne großen Aufwand vom Balkon aus fotografieren
    Servus, Wolfgang
  • ketchup61 15. Januar 2012, 19:51

    Ich glaubs nicht - Feldhamster in der Stadt. Hast Du einen gesehen?
  • Rüdiger Kautz 15. Januar 2012, 18:41

    ein spannender Artikel der Universitätsprofessorin!
    Was man - sorry ich - alles nicht weiß.
    Gruß rüdiger
  • Ingo sechzig 15. Januar 2012, 17:59

    gut gesehen,ich dachte mir das wien und die wiener anders sind
  • Anier S. 15. Januar 2012, 17:50

    Da hoffen wir einmal, dass sich alle daran halten zum Schutz der Hamster.
    LG von Reina

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Wien
Klicks 531
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz