Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Wiedehopf

Fütterung bei Gegenlicht

Kommentare 5

  • Wolfgang Marwedel 7. November 2014, 16:23

    Hallo Clemens, 2 Std. fahrt, ich glaube da wäre ich öfter da.Irgendwann möchte ich aber wieder hin. Damals hätte ich 2 Wochen eher da sein müssen, da haben die Bienenfresser noch gefüttert.
    Wünsche Dir viel Glück wenn Du wieder hin fährst.
    Gruß Wolfgang
  • Clemens Keck 6. November 2014, 20:26

    Ja echt so, zwei Stunden fahrt dann bin ich da. Hatte damals noch nicht die richtige Kenntnis und Ausrüstung. Werde nächstes Jahr das ganze ausbessern;D
    Viele Grüße
    Clemens
  • Wolfgang Marwedel 6. November 2014, 8:15

    Ja, Ihringen. Tolles Gebiet für Wiedehopf und Bienenfresser
  • Clemens Keck 5. November 2014, 20:02

    Irringen? Genau die selbe Hütte;D
  • Gartenkater 8. November 2013, 18:42

    Ein starkes Foto, Toll. LG Kurt

Informationen

Sektion
Klicks 269
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D Mark III
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/2500
Brennweite 500.0 mm
ISO 800