Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thorsten-Lars Schmidt


Free Mitglied, Dresden

Wie vor 1000 Jahren

Aufgenommen bei Torotoro/ Cochabamba/ Bolivien.
Diese Gegend wird sehr selten von Touristen besucht, als ich an einen Schule vorbeikam stürmten alle Kinder zum Gaffen nach draussen.
Technik wie immer.

Kommentare 9

  • Ki.mar 3. März 2014, 21:43

    in atemberaubender landschaft
    grüße kimi
  • Der Krebs 28. November 2004, 18:28

    Vor tausend Jahren gab es noch keine roten Plastikeimer!!
    o
  • Der Krebs 28. November 2004, 18:28

    Vor tausend Jahren gab es noch keine roten Plastikeimer!!
    o
  • Cristina Iampaglia 5. November 2004, 10:31

    Fantastisches Dokufoto , und das weite Tal als hintergrund ist sehr interessant .
    Lg
    Cristina und Jaime
    Mi familia hace chuño, yo los miro
    Mi familia hace chuño, yo los miro
    Jaime Caviedes
  • Thorsten-Lars Schmidt 18. Oktober 2004, 18:22

    @Rebekka, Ja, Polarizer war meistens Südamerika drauf. Bei soviel Licht ist das ein schöner Luxus.
    Th.
  • Rebekka Krummenacher 13. Oktober 2004, 22:24

    Hallo Thorsten,
    Die Tiefe des Tales bzw. die Weite (die Distanz, die man gucken kann) ist beeindruckend. Wirklich nur schade, dass es nicht klarer war.
    Hast Du für diese Aufnahme einen Polfilter verwendet?
    Letztendlich gefällt mir das Bild natürlich.
    Viele Grüße,
    Rebekka
  • The Globetrotter 12. Oktober 2004, 19:35

    Absolut, verstehe mich nicht falsch, ich sehe den "Fehler nicht bei dir, sondern die umstände haben nicht mehr zu gelassen.
    Die Bauern sind schön scharf, und das Bild passt so absolut, aber ich für mich war begeistert von der Bergkette im hintergrund und die ist halt, na ja eben...

    lg Pascal
  • Thorsten-Lars Schmidt 12. Oktober 2004, 17:51

    Die Kritik kann ich nicht ganz nachvollziehen. Die Bauern im Vordergrund sind scharf und auch das Tal und die Berge. Gut ein wenig diesig scheint es schon, aber Du guckst auch 60 Kilometer in die Berge...
  • The Globetrotter 12. Oktober 2004, 13:11

    Ein eindrückliches Bild, wegen der Landschaft.
    Ein wenig mehr tiefenschärfe wär toll gewesen.
    Danke für den shot.

    lg Pascal