Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . wie unschuldig, . . zart, . .

. . sich so neue Triebe hervortun, . . um nur rasch genügend Sonne zu erhaschen, . . zu wachsen, . .
. . und dafür zu sorgen, . . dass etwas später sich Knospen bilden, die dann erblühen und unser Herz erfreuen, . .
. . aber ohne diesen grünem „Blattwerk“, . . keine Blüten, . . keine Früchte, . .

Herzlichst Helmut

Kommentare 12

  • Gabi Eigner 22. Januar 2012, 23:43

    Ja, klein fängt man an. Und gerade an so kleinen, frischen Trieben erfreue ich mich z.B. im Frühling sehr.
    lg Gabi
  • Ingeborg K 13. Januar 2012, 22:47

    Und auch hier sprießen die Pflanzen schon wieder. Klasse Foto.
    LG Ingeborg
  • Wolfgang Weninger 13. Januar 2012, 20:22

    es beginnt auch hierzulande schon wieder überall zu treiben ... hoffentlich kommt der späte Winter nicht mehr zu intensiv über sie
    Servus, Wolfgang
  • Klopfgeist 13. Januar 2012, 9:20

    Sie sind die Pioniere und können nicht genug gelobt werden ... denn heranzuwachsen mit dem Risiko von Frost und Spätschnee, womöglich ohne liebkosenden Sonnenschein ist eine Heldentat! Jahr für Jahr!

    Für dich ... und deine Pioniere in deiner Nähe ... sagenhaft dirigiert ... quirrliger und einmalig in den Akzenten!!!!
    http://www.youtube.com/watch?v=ZmVdsoIbiEw
    ****************einebezauberndpelzigeAufnahme***********
  • dörte r. 12. Januar 2012, 23:58

    die geburt neuen lebens - auch hier ein berührender und freudiger anblick mit der "aura" des neugeborenen....
    ich find's wunderschön erfasst, lieber helmut.
    herzliche grüsse, dörte
  • Wolfgang Bazer 12. Januar 2012, 23:49

    Sehr schön, sehr gut gezeigt!
    LG Wolfgang
  • tinah... 12. Januar 2012, 20:11

    keine blüten, keine früchte, aber ein zartes pelzchen...;-)
    wie zum schutz der jungen triebe...
    lg tinah
  • Antonio Spiller 12. Januar 2012, 19:34

    Schön wie die Natur sich erneuert.
    VG Antonio
  • J. Und J. Mehwald 12. Januar 2012, 16:36

    Wichtig
    und schön anzusehen.
  • Helmut Johann Paseka 12. Januar 2012, 15:23

    FlugWerk
    . . nein Tina, . . Folder . . "Blumen und Blätter" aus 2010,
    . . wobei es mir Leid tun würde diese zu schmähen . .
    . . und hoffe, dass sie trotzdem gefallen, . . Servus.
    herzlichst Helmut
  • FlugWerk 12. Januar 2012, 14:48

    Aber nicht aus diesem Jahr, oder? Oder biste in den Süden verzogen? LG Tina
  • picture-e GALLERY70 12. Januar 2012, 13:17

    alles was klein ist, neu ist, zart ist, spricht unsere seelen an. Gruss aus Münster von picture-e.