Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bri Se


Basic Mitglied, Darmstadt

Wie oft schon hat man den schönsten Greif ....

... während der Fahrt aus dem Auto, auf der Landstraße oder Autobahn gesehen, ohne die Möglichkeit zu haben,
anzuhalten und eine Aufnahme zu machen.
Heute früh aber gelang mir das, was man eigentlich nicht zu träumen wagt.
Ich habe als Beifahrer neben Andreas Lau gesessen, zufällig die schußbereite Kamera auf dem Schoß, waren wir zu einem Treffen mit Freunden unterwegs....und da saß er am Straßenrand ....keine 3 Meter von uns entfernt...der Mäusebussard.
Andreas, geistesgegenwärtig sofort dezent angehalten und der Bussard blieb sitzen ohne uns zu bemerken.
Der große Vogel hatte uns aber den Rücken zugewandt, was natürlich schade war......aber ein kurzes pzzzpzzz konnte ihn endlich dazu bewegen sich umzuschauen und dann kam mein Schuß....natürlich nur aus der Kamera :-) Nun aber war er putzmunter und flog auf und davon.
Mit diesem Erlebnis begann heute ein wunderschöner Tag, der sich bis zum Abend fortsetzte.

Da das Licht so früh noch ziemlich trist war, mußte ich die Aufnahme etwas mit PS aufpolieren und entrauschen.


Ich wünsche allen einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße, Brigitte

Kommentare 28

  • Peter B. 30. November 2006, 23:09

    Es ist genau wie du es beschreibst - die sitzen immer 3 - 4 m neben der Straße, stören sich nicht an dem vielen Verkehr und man hat nie Gelegenheit zum Anhalten und Fotografieren. Wenn Du doch mal anhalten kannst, ist er schneller weg als Du schauen kannst.

    Also nicht nur Gratulation zu dem tollen Bild, sondern auch zu Deinem Glück, dass er Dir doch die Gelegenheit gab.

    Gruß Peter
  • Margarete 10. Februar 2006, 11:47

    ein sehr schönes erlebnis, mit einem wundervollem ergebnis. hi.
    vlg maggy
  • free nature 8. Februar 2006, 21:43

    Glück gehabt,
    ein schönes scharfes Foto.
    Gruss Hartmut
  • Oliver Lippe 6. Februar 2006, 10:13

    Na, da hast Du aber ein Riesenglück gehabt. Wenn man anhält, sind die meistens sofort weg...
    Glückwunsch zum Bild!
    Ein Prachtbursche!
    Gruß,
    Oliver
  • C. Willer 6. Februar 2006, 9:30

    Gelungen. Ich habe mir angewöht immer anzuhalten, wenn ich einen Greif am Strassenrand sehe. Sicher, in 99% der Fälle ist er weg, wenn ich nah genug dran bin, aber das eine Prozent reicht schon aus. Nur nicht aufgeben....
    Christian
  • Peter Aurand 6. Februar 2006, 8:09

    Top Shot! Man sieht sie wirklich überall, aber sobald man langsamer fährt verschwinden sie schon. Hier hast du die Situation perfekt genutzt. Gratuliere.
    Viele Grüsse Peter
  • Leander S. 5. Februar 2006, 19:51

    So kann jeder Tag beginnen ;-)
    Ein tolles Erlebnis an das du dich sicher noch lange erinnern wirst. Dazu noch so ein Bild....Gratuiere :-))
    LG Leander
  • Jeanette Striegel 5. Februar 2006, 18:23

    Klasse, ja gesehen haben wir sie alle schon und bereut, das man nicht anhalten kann oder die Kamera im Kofferaum aufgeräumt ist ;-)))
    Super erwischt.

    LG Jeanette
  • Ha-Jo Effertz 5. Februar 2006, 17:08

    Gratuliere Brigitte!
    Ein Erlebnis der ganz besonderen Art,
    und eine hervorragende Aufnahme.
    So müsste jeder tag beginnen. ;-)

    Gruß Hajo
  • Edeltraud Vinckx 5. Februar 2006, 10:59

    @ Brigitte, nächstes Mal ist der Andreas dran....denn dann fährt du ja :-)))
    Das ist doch ein gerechter Ausgleich. Nur hoffe ich, daß dann auch ein Greif da ist....
    lg edeltraud
  • Helga S. 5. Februar 2006, 10:11

    Wie gut, dass du nicht alleine unerwegs warst und der Andreas dir diese Aufnahme ermöglichen konnte. Du hast diese seltene Gelegenheit ausgezeichnet genutzt Brigitte und zeigst uns ein wundervolles Foto. Glückwunsch!
    LG Helga
  • peka. 5. Februar 2006, 9:56

    Bist ja ein richtiger Glückspilz, klasse Aufnahme.
    VG Peter
  • Bri Se 5. Februar 2006, 9:51

    @Edeltraud, das stimmt, es war wirklich lieb vom Andreas und ich hatte fast ein schlechtes Gewissen, weil er dabei fotografisch leer ausging.
    Aber die Szene hat uns beiden viel Freude gemacht und unterwegs haben wir noch lange davon gesprochen.
    @Allen Danke für die netten Anmerkungen.
    LG Brigitte
  • Edeltraud Vinckx 5. Februar 2006, 9:35

    ein herrliches Erlebniss was du da schilderst...der Andreas ist aber auch lieb und hat angehalten....Den Greif hast du dann super aufgenommen...ja solche Erlebnisse hat man nicht oft...Glückwunsch...
    lg edeltraud
  • Werner M. 5. Februar 2006, 9:12

    da ist die Story drumherum ja fast schon aufregend genug ... ich glaube das muss man im Blut haben ... mir laufen diese Kerle schlicht niemals über den Weg ...oder ich sehe sie eben einfach nicht ... sehr schöne Studie, trotz der etwas erschwerten Bedingungen ...

    und einen schönen Sonntag
    wünsch ich dir auch
    Werner
  • Don Fröhlich 5. Februar 2006, 8:57

    3 Meter entfernt, das ist wirklich ein ganz besonderes Erlebnis. Pzzzpzzz;-)
    Gruß Ingolf
  • Marguerite L. 4. Februar 2006, 23:33

    Grossartig hast du den eingefangen!
    Weiterhin so viel Glück ...
    und einen schönen Sonntag.
    Grüessli Marguerite
  • Sven Pipjorke 4. Februar 2006, 23:28

    Stark!! Das Glück hatte ich noch nie. Bisher sind sie immer weggeflogen....

    LG Sven
  • Wolfgang H. S. 4. Februar 2006, 23:13

    Wieder mal klasse, wie von Dir gewohnt.
    Einen schönen Sonntag Auch!
    Gruß, Wolfgang
  • Rolf Rock 4. Februar 2006, 23:10

    Liebe Brigitte,
    dir auch einn schönen Sonntag. Bleibt mir am Ende mich nur noch anzuschließen und auch zu gratulieren.
    lg rolf
  • Angela J. 4. Februar 2006, 23:09

    Gratuliere zu diesem tollen Ereignis und zu dem hervorragenden Foto!!
    Dieses Erlebnis muss wohl erst mal für ne Zeit reichen :-))
    LG Angela
  • Joachim Kretschmer 4. Februar 2006, 23:07

    . . . ein tolles Erlebnis und eine schöne Aufnahme, da kann ich Dir wieder nur gratulieren . . . auch Dir einen schönen Sonntag wünscht Joachim.
  • Andreas Lau 4. Februar 2006, 22:42

    Danke, auch Dir einen schönen Sonntag!

    War wirklich ein tolles Erlebnis und ich bin erstaunt wie gut der trotz des schlechten Lichts rüber kommt....

    LG Andreas
  • Michael Schickling 4. Februar 2006, 22:40

    wow was für eine aufnahme, mensch da habt ihr zwei super reagiert, da fängt der tag doch gleich super an. wünsche dir auch einen schönen sonntag
    vg michael
  • Anneli Krämer 4. Februar 2006, 22:29

    Auch von mir ein herzlicher Glückwunsch.
    So ein Traumfoto in freier Wildbahn.
    Das ist schon etwas ganz besonderes.
    vg
    Anneli