Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lichtspielereien


World Mitglied

Wie mögen diese Frösche heißen ?

Peter & Paul oder Hanni & Nanni hab ich nicht gemeint.
Aber guckt mal wie sie aussehen und ich denke dann kommt Ihr auch auf den Namen. Tomatenfrosch - Dyscophus antongilii
Foto V

Ja natürlich, es sind Tomatenfrösche;
http://de.wikipedia.org/wiki/Tomatenfrosch

Kommentare 23

  • Manfred Blochwitz 12. Oktober 2013, 20:32

    ...was es alles gibt....wieder was dazu gelernt, und tolle Frben haben sie auch noch.
    lg Manfred
  • T. Schiffers 11. Oktober 2013, 20:45

    ...nie gehört, geschweige denn mal gesehn...;-)) also somit danke fürs zeigen...!;-)Tino
  • RS59 10. Oktober 2013, 6:46

    Klasse Bild und ich bin mir auch sicher das sind Tomatenfrösche. Habe ich leider schon lange nicht mehr gesehen.
    LG Reinhard
  • S. Lohse 9. Oktober 2013, 22:02

    Ein tolles Duo!
    Klasse erwischt!
    LG Sabrina
  • Elske Strecker 9. Oktober 2013, 18:36

    ich wusste gar nicht, dass es diese Art gibt, sie sehen cool aus.
    lieben Gruß, Elske
  • Momente HH 9. Oktober 2013, 18:07

    habe ich auch noch nie gehört .......
    sehr schön gezeigt ++
    lg gine
  • Angela Höfer 9. Oktober 2013, 17:06

    die sehn ja mal richtig gut aus
    haben die sonnenbrand ;-)
    tomatenfrosch habe ich noch nie gehört
  • Helga Broel 9. Oktober 2013, 17:06

    Schön anzusehen in ihren etwas ausgefallenen Farben. Wollen wohl auch etwas zum Herbst beitragen... grins.
    LG Helga
  • Sibille L. 9. Oktober 2013, 10:52

    Eine tolle Aufnahme. Der grüne Hüpfer ist das I-Tüfelchen.
    Als Name könnte ich mir Pitti und Patti vorstellen.
    Tomatenfrösche habe ich noch nie gesehen. Danke fürs Zeigen.
    LG Sibille
  • Richard. H Fischer 9. Oktober 2013, 10:28

    "Sonnenbrand" und "Angebraten",
    - oder - "Winnetou" und "Mao Tse Tung"?
    Lieben Gruß, Richard
  • Wolfgang Kölln 9. Oktober 2013, 9:08

    Ich würde eher sagen, es sind "Halloween-Frösche"... ;-)))
    Gruß Wolfgang
  • bayerlein ute 9. Oktober 2013, 8:12

    klasse ....und der grüne gefällt mir auch :-)
    glg ute
  • Annette Ralla 9. Oktober 2013, 6:44

    Das sind Tomatenfrösche!
    LG Annette
  • Isiikati 9. Oktober 2013, 5:40

    Das ist ja ein Glücksfall.. gleich zwei und dann noch ein grüner Hüpfer dazu.... TOLLE Aufnahme.. habe nicht gewusst das es Tomatenfrösche gibt. DANKE für die tolle Dokumentation.
    Lg.Isiikati
  • smokeybaer 9. Oktober 2013, 1:29

    Klasse gezeigt
    Gruss smokeybaer
  • Daniela Boehm 9. Oktober 2013, 0:11

    Klasse sehen sie aus ;) LG Dani
  • Bea Buchholz 8. Oktober 2013, 23:57

    Also solche Tomatenfrösche habe ich noch nie gesehen, man lernt immer wieder was dazu.
    Sehr interessant.
    LG.Bea
  • Insel.NOK 8. Oktober 2013, 23:26

    Auf jeden Fall schön farbig und aus gutem Blickwinkel fotografiert, satt scheinen sie auch zu sein, so wie sie da liegen, toll gemacht.
    Ach so Namen, keine Ahnung, Tomaten könnte sein, da gibt es ja auch alle Schattierungen.

    VG
    Ingo

  • esfit 8. Oktober 2013, 23:19

    Sie gehen auf jeden Fall eine Fremdkoalition ein :-)
    Hat das Heupferdchen überlebt?
    Tomatenfrösche? keine Ahnung, aber toll sehen sie aus.
    Gehören sie vielleicht zu den Pfeilgiftfröschen?
    LG Edith
  • Jens Moeller 8. Oktober 2013, 23:06


    Tomatenfrösche !

    :-))
  • Sanne - HH 8. Oktober 2013, 23:05

    Ich denke spontan an Korallen...aber besonders mutig finde ich das "Fressen" was dort noch unbehelligt sitzt...klasse...die Aufnahme...Sanne
  • Axel Sand 8. Oktober 2013, 22:59

    Da kann ich nicht helfen, aber sehr hübsch sind sie.
    Gruß
    Axel
  • TompaNik 8. Oktober 2013, 22:56

    Vielleicht "Mastercard"-Frösche (kam mir spontan in den Sinn), oder "SPD & FDP" ;-)
    VG!
    Thomas