Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Wie mit Samt überzogen

Wie mit Samt überzogen

390 10

TaxPen


Free Mitglied, Annweiler

Wie mit Samt überzogen

schauen die Köpfe dieser Holzbewohner aus

Gestern im Keschde(Kastanien)wald - Beach-Rolli am Weg, Fotogerödel auf der Böschung aufgebaut. Kommt ein Bäuerlein mit Brennholzkarre vorbei:
"Häst dei Kind verlore?"
"Nein, nein ich habe kein Kind dabei"
"Ah - de Hund kann nimmi laufe!"
"Doch schon, da ist mein Fotokram drin. Ich möchte Pilze fotografieren"
"Ah, Pfifferling fürs Nachtesse"
"Weniger - nur fotografieren"
???? "Leut gibbet - sowat verrücktes!"

Kommentare 10

  • TaxPen 14. September 2010, 10:28

    @Steffen
    Nicht den Hauch einer Ahnung, was das ist. Meine Tendenz liegt Richtung Mürbling - ganz sicher weder Stockschwämmchen noch Schwefelkopf

    @Peter
    ich wußte, dass das kommt:-))
    War wahrscheinlich ein pfälzischer Bayer, der versucht hat, Hochdeutsch zu sprechen
  • Motivsammler 14. September 2010, 9:28

    Wunderschön festgehalten. Ganz tolle Aufnahme.

    LG, Carmen + Frank
  • Kriecher der Unhöfliche 14. September 2010, 9:10

    wo war denn der her - das ist aber kein Pfälzisch.

    Klasse Bild

    beste Grüße
  • Simbelmyne (GDT) 14. September 2010, 9:04

    überzeugend abgelichtet, sehr stimmungsvoll und nix störendes! Was ich vermisse, ist allerdings die nomenklatur... bei uns steht auch mit dieser art momentan jeder zweite stubben im wald voll und ich weiss nur, dass es :-( KEINE stockschwämmchen sind...
  • Ewald Simon C. 14. September 2010, 8:16

    Eine wunderschöne Aufnahme von dieser kleinen
    Gruppe, beachtlich wie jeder einzelne Pilz in der
    Schärfe liegt, der Hintergrund passt hier bestens.
    Gefällt mir richtig gut.
    Viele Grüße
    Ewald Simon
  • Biggi Oehler 14. September 2010, 8:00

    Sehr gute Aufnahme, mag ich.
    LG.
    Biggi
  • Biggi Oehler 14. September 2010, 7:59

    Sehr filigran und klasse abgelichtet. Kein einfaches Motiv, aber sehr gut rüber gebracht. Gefällt mir sehr gut, vor allem herrliches Licht.
    LG.
    Biggi
  • Mykophile Waldwutz 14. September 2010, 7:57

    Scheint mir ein schön frisches Exemplar von Psathyrella piluliformis zu sein. Bildaufbau und Schärfe sind top, die Farben etwas zu warm abgestimmt, flüstert mir die Tonwertkurve ;o) Die Geschichte ist köstlich, sie Handelt von den Leiden der Pilzfotografen, wir kennen das :o))) Mich wollte mal eine Frau anzeigen, weil ich immer mit meinen Antennen (Stativ) hinterm Baum lauer :o)))

    Gruß Olaf
  • Leeb Monika 14. September 2010, 7:38

    Du hast wirklich tolle Schwammerlbilder! Und der Text hier ist zum Zerkugeln, ich kann mir den verständnislosen Blick richtig vorstellen.
    LG monika
  • Ralph Braun 14. September 2010, 7:25

    und wann kommt jetzt dein buch mit den pilz-bildern auf den markt ?

    Gruß
    Ralph

    Edit: so sinn mir pälzer halt ;-)