Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wie im Märchen...

Wie im Märchen...

552 16

Wie im Märchen...

... sah es aus :-) Schon Millionenfach fotografiert doch immer wieder Fasziniert der Fliegenpilz. Irgendwie fand ich seine location ziemlich fotogen, trotz des angeknabberten Hutes. Das Moss, der Fels, die Flechte, Die Tannzapfe, die Äste...alles war so wie auf dem Photo, das wurde nix aufgeräumt. ich hoffe meine Märchenlandschaft gefällt euch :-) und wünsche allen eine schöne Woche

cu

Pascal

Kommentare 16

  • Brigitte G. 26. Oktober 2004, 15:05

    Würde aber auch gut in ein Märchenbuch passen, das Bild sieht aus wie gemalt, einfach herrlich
    LG Brigitte
  • Hans-Wolfgang Hawerkamp 26. Oktober 2004, 14:05

    sehr schönes Bild; die Farben und der Bildaufbau gefallen mir sehr gut!
    Gruss Wolfgang
  • Gerti G. 26. Oktober 2004, 13:52

    Ob die Märchenlandschaft gefällt? Aber Hallo! Sehr schön, bei solch einem klassischen Fliepi stört noch nicht mal die fehlende Ecke!
    Komisch, ich finde sie nur ohne Tupfen.....

    lG
    Gerti
  • Lauscherin 26. Oktober 2004, 8:31

    Hallo Pascal!
    Also, ist das nicht ein wenig kurios?
    Du nennst ein Foto "wie im Märchen" und dann sieht man darauf einen giftigen Pilz?! Himmel, Herrgott - Pascal, du solltest dich schämen! ;-)
    *räusper* ... trotz alledem ist das Foto sehr gut geworden! Durchaus sehenswert!

    LG
    Theresa

    PS: Pascal, ich möchte ja nicht unverschämt klingen, aber warum schreibst du mir keine Anmerkungen mehr? Leidest du unter Stress oder Depressionen oder was??
  • Helga S. 26. Oktober 2004, 1:02

    Man wartet darauf, dass hinter dem Pilz ein kleiner Kobild auftaucht, der dann ganz frech auf den Hut hüpft.
    Eine sehr schöne Märchenlandschaft. Gut, dass du nicht aufgeräumt hast :-)
    LG Helga
  • Helga Blüher 26. Oktober 2004, 0:30

    Oh ja, solche Bilder regen doch immer wieder mein Fantasie an.
    Der Pilz mit seinen Röckchen und dazu noch paar Zwerge und Elfen und die Bewohner der Waldes. Past glatt in ein Märchenbuch.
    Wirkt erst durch die Perspektive so richtig gut.
    Grüßle Helga
  • Daniel Montanus 25. Oktober 2004, 22:46

    schaut wirklich verlockend aus, und angesichts des titels läuft auch direkt ein film in meinem kopf (in den hauptrollen mit einem unwissenden kind und einem sprechenden pilz, der noch dazu so knackig-lecker rot ausschaut...)
    schönes foto, pascal.
    gruß, danny
  • Wolfgang Leierer 25. Oktober 2004, 22:34

    Mit den Pilzen geht es auch langsam zu Ende. Diesen hast du unter Einbeziehung des Lebensraumes sehr gut in Szene gesetzt. Wurde bereits erwähnt, die Belichtung ist dir tadellos gelungen.
    Gruß Wolfgang

  • Karl G. Vock 25. Oktober 2004, 21:32

    Da kann ich auch nicht dran vorbeigehen.
    Schön in Szene gesetzt.

    Gruß Karl
  • Stefan F 25. Oktober 2004, 21:25

    1. sahne die schärfe u. ausleuchtung! perfekt!!
    cu, stefan
  • Gerardo Mandiola 25. Oktober 2004, 20:19

    und wo sind die Schlümpfe??? :-))
    Super sieht das aus!
    LG Geru

  • Stefan Traumflieger 25. Oktober 2004, 20:05

    schön scharf, gutes Licht und die Location ist wirklich fotogen -gut gemacht !

    viele Grüsse
    Stefan
  • RiKeMa 25. Oktober 2004, 19:43

    Hi Pascal, na der is ja genial. Wirklich wie im Märchen. Hast du noch mehr davon gesehen, meist treten die doch in Gruppen auf?
    Grüßle von Rike
  • M.Gebel 25. Oktober 2004, 19:02

    Sehr schön gleichmäßige Ausleuchtung. Ich finde es es sehr wichtig bei Pilzaufnahmen.:-) Klasse Foto.:-)

    LiGrü
    Markus
  • Marco D. 25. Oktober 2004, 18:49

    Klasse !

    Da hatte wohl jemand mächtig Hunger ... :-)

    Gruß
    Marco