Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Julian en voyage


Basic Mitglied, Mannheim

Wie im Bilderbuch

Unter dem strahlend blauen Himmel mit nur wenigen harmlosen Quellwolken liegen die Tiroler Alm- und Mattenlandschaften, durchsetzt von Misch- und Lärchenwäldern, die Gipfel sind nach wolkenverhangenen Tagen zuvor nun klar zu sehen.

Eigentlich fehlt nur noch der überall rund um Innsbruck omnipräsente Andreas Hofer, der ob seiner "Verdienste" im Kampf gegen Bayern nahezu den Status eines Nationalhelden genießt, turnte selbiger doch zu Beginn des 19. Jahrhunderts ganz in der Nähe auf dem Bergisel herum...;-)

Sogar die Tiroler Landeshymne wurde ihm gewidmet.
Für weitere dahingehende Beschäftigung sei auf die Internet-Enzyklopädie unseres Vertrauens verwiesen ;-):
http://de.wikipedia.org/wiki/Tiroler_Landeshymne

Weit weg von all diesem Lokalpatriotismus hatte ich es mir am Nachmittag des 1. August am Waldrand zwischen den Haltestellen Telfer Wiesen und Luimes im Stubaital gemütlich gemacht.
Mit leichter Verspätung rollte um 16:47 Uhr einer der sechs für die Stubaitalbahn vorgesehenen Niederflurtriebwagen vom Typ "Flexity Outlook" aus dem Hause Bombardier unterhalb vorbei.

Hoch darüber thront der Patscherkofel, Innsbrucks Hausberg, dessen Gipfel von Sendeanlagen gekrönt wird.

Der vor der Bahntrasse zu erkennende Weg verbindet übrigens die beiden Stationen miteinander und bietet neben zahlreichen Ausblicken auf die österreichische Bergwelt auch dem geneigten Bahnfotografen einige schöne Blickwinkel - sehr empfehlenswert also! :-)

Technische Daten:
Kamera: SONY Alpha 350
Brennweite: 18mm (ca. 30mm KB)
Belichtung: 1/640sec - F8 - ISO 200

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Etwas später an den Telfer Wiesen vor nicht minder prächtiger Gebirgskulisse...:

Telfer Wiesen
Telfer Wiesen
Julian en voyage

Kommentare 12

  • Andreas Tsrebo 14. August 2010, 10:15

    ... alles schon geschrieben - eine perfekte Postkarte könnte das sein - sehr schönes Arrangement
    VG
    andreas
  • Erich Gillard 14. August 2010, 8:55

    Wie im Bilderbuch, so ist es.
    Viele Grüsse erich
  • Oliver P. Bayer (2) 13. August 2010, 23:28

    Ich bin immer noch der Meinung, dass Straßenbahnen in die Stadt gehören, daran ändern auch die Straßenbahnen des Karlsruher Modells und der Saarbahn nichts. Man kann mich jetzt als Rückschrittsmensch bezeichnen, trotzdem oute ich mich als Anhänger der klassischen Eisenbahn, die man ja so leider immer weniger vorfinden kann.

    Zum Bild: Klassisches Alpenmotiv, was vor allem durch die im Hintergrund sichtbaren Alpen sehr eindrucksvoll wirkt und auch das Rot der Straßenbahn stellt einen schönen Kontrast zur Umgebung dar. Sehr schön!

    Gruß, Oli
  • Patrick Bichel 13. August 2010, 22:32

    Sehr schönes Bild mir herrlichen Farben. Mir gefällt auch der Schnitt, auch wenn der "Baum" am linken Rand etwas dominant wirkt. Weiter hat das Bild einer sehr gute Schärfe. Diesen Auschnitt könnte man auf einer Modellbahnanlage umsetzen ... ;-)

    Gruss Patrick
  • Jens Naber (3) 13. August 2010, 22:07

    Die Szenerie erinnert mich fast etwas an das Karlsruher Modell, wo man straßenbahnähnliche Fahrzeuge auch auf Strecken antrifft, auf denen man sie nicht vermutet - wenn ich da nur an das Murgtal denke...

    Immerhin sticht der Möchtegernzug hier mit seiner Lackierung gut aus der Landschaft hervor und macht sich an dieser Stelle sogar richtig gut.

    Auch die von Dir als harmlos beschriebenen Quellwolken (in letzter Zeit sind die bei mir alles andere als harmlos) werten das Bild meines Erachtens zusätzlich auf.

    Sehr sehenswert!

    Viele Grüße,
    Jens
  • Michael PK 13. August 2010, 18:07

    Der Titel ist absolut passend
  • Julian en voyage 12. August 2010, 23:03

    Danke für die Anmerkungen an dieser Stelle!

    @Zp9: An dem "Strauch" habe ich beim Beschneiden auch mehrere Versuche unternommen, unter anderem auch einen engeren Schnitt, deinem Vorschlag nicht unähnlich.
    Letztlich hat es mir dann so doch irgendwie besser gefallen, wobei ich auch dein Ansinnen durchaus verstehen kann.

    Gruß,
    Julian
  • Zp9 12. August 2010, 22:52

    Motiv ist toll mit dem Wolken. Der links dominierende Strauch ist für mich kein so toller "Hingucker" - bei dem hohen Sonnenstand wirkt er unstrukturiert durch die harten Schatten.

    edit: ich würde vom Strauch links nur 1/3 belassen. Wo die Äste fein werden.
  • rail66 12. August 2010, 22:38

    Mander s'ischt Zeit! Für schöne Fotos wie dieses der Stubaitalbahn und des Mittelgebirges.
  • Klaus-H. Zimmermann 12. August 2010, 21:25

    Ein wunderschönes Bild!
    Das weckt bei mir Kindheitserinnerungen.
    Im Stubaital waren wir früher immer im Urlaub.
    Da würde ich gerne mal wieder hinfahren
    Viele Grüße
    Klaus
  • markus.barth 12. August 2010, 21:16

    Die knallrote Gebirgsbembel macht sich hier ausgesprochen gut.
    Ein Foto fürs Lehrbuch.
  • Nico Berte 12. August 2010, 18:12

    Man erwartet in dieser idyllischen Landschaft weniger ein knallrotes Straßenbahn ähnliches Gefährt, aber nichtsdestotrotz fügt sich der TW harmonisch in die Landschaft ein. Und wie Du schon in Deiner Einleitung geschrieben hast, sind hier das Licht und der klare Himmel vom Feinsten. Ein herrliches Sommerbild.


    VG Nico

Informationen

Sektion
Klicks 2.044
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A350
Objektiv Minolta/Sony AF DT 18-70mm F3.5-5.6 (D)
Blende 8
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 18 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten