Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
wie ich die Frauenkirche sehe ....

wie ich die Frauenkirche sehe ....

562 17

Friedhelm Ohm


Pro Mitglied, Rastede Ipwege

wie ich die Frauenkirche sehe ....

Ich gehe davon aus ,
dass die Frauenkirche in Dresden wohl das am meisten fotografierteste Motiv vor Ort ist .
Es ist ja auch immer ein großartiger Anblick , ich habe den Aufbau gut 6 Jahre hier in Dresden verfolgt , nun war ich wieder einmal hier und ich kann nur sagen
... dieser schöne Ort ist immer eine Reise wert !
Ich habe für mein Foto einmal einen anderen Standpunkt gewählt .

Kommentare 17

  • Sandra U. Ralf J. 27. November 2011, 18:48

    Dort werden wir auch bald sein,...
    Danke für den Vorgeschmack :-)
    Einen schönen 1. Adventsabend und einen guten Start in die neue Woche wünschen Dir
    Sandra und Ralf
  • Sibille L. 27. November 2011, 14:56

    Eine gute Perspektive und eine schöne klare Aufnahme. Gefällt mir ausgezeichnet.
    Ich wünsche Dir und Deinen lieben eine schöne besinnliche Vorweihnachtszeit.
    LG Sibille
  • Frank Harms 27. November 2011, 1:01

    Moin Fiddi,
    tolle Perspektive,gefällt mir sehr gut.

    Gruß Frank
  • Rosetta4 26. November 2011, 23:37

    Die Frauenkirche ist wunderschön wieder aufgebaut. Der Martin Luther steht unweit von der Kirche entfernt. Habe noch zu DDR-Zeiten die Trümmer der Kirche gesehen und nochmals in aller Schönheit, knapp vor der Einweihung. Die Zeit war kurz um alle Details zu sehen. Ich geniesse Dein schönes Bild, Danke Fiddi.
    LG, Rosetta
  • Reinhold Müller 26. November 2011, 14:37

    Ja, nach der Renovierung ist das ja wieder ein richtiges Schmuckstuck. - Schön, dass Du gleich auch das Luther-Denkmal mit drauf gepackt hast.
    LG Reinhold
  • Helga Hack 26. November 2011, 13:00

    Ja, Martin Luther passt gut zu der Kirche!
    Eine schöne Aufnahme ist das!
    Lieben Gruß!
    Helga
  • Herta-Wien 26. November 2011, 10:15

    Eine wunderbare Aufnahme lieber Fiddi,
    mir gefällt diese Perspektive sehr gut.
    Und ja, Dresden ist immer eine Reise wert
    Einen lieben Gruß
    von Herta
  • MarinaA 26. November 2011, 9:31

    diese Perspektive finde ich auch ganz gelungen, gefällt mir sehr, man muß erst mal drauf kommen, das so darzustellen. Lg marina
  • Elsemarie 26. November 2011, 0:22

    Sie ist wirklich schön geworden, immer wieder freut mich dieser Anblick wunderbarer Steinmetzarbeit.
    LG,Ellen
  • aeschlih 26. November 2011, 0:03

    sehr schön in dieser Perspektive... eine gelungene Aufnahme würde ich sagen!!
    liebe Grüsse Hilde
  • Charly08 25. November 2011, 23:02

    Klasse aus dieser Perspektive. Dir
    ein schönes Wochenende.
    LG Gudrun
  • Margareta St. 25. November 2011, 22:59

    Auferstanden aus Ruinen.
    Sehr schön aufgenommen und bestens präsentiert von Dir.
    LG Margarete
  • Adolf Zibell 25. November 2011, 22:49

    Die Frauenkirche aus einer großartigen Perspektive abgelichtet.
    Einmalig schön!
    Liebe Grüße von Adolf
  • Schattenfänger 25. November 2011, 21:44

    Das kann ich nur bestätigen und Perspektive ist gelungen.
    LG
    Mike
  • Carola Post 25. November 2011, 19:46

    Hallo lieber Fiddi !
    Das nenn ich mal einen anderen Standpunkt !
    Gefällt mir sehr gut.
    Ich habe mich einmal sehr intensiv mit der Geschichte der Frauenkirche beschäftigt.
    (Brauchte es für mein CeWe-Fotobuch)
    Sehr tragische Geschichte mit einem Happy End.
    LG Carola

Informationen

Sektion
Ordner Der schöne Osten
Klicks 562
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 18.0 mm
ISO 100