Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

mARTina sANDer


Basic Mitglied, der niedersächsischen Provinz

Wie heißt noch das Spiel?

Diese zwei Jungen habe ich eine Weile beobachtet. Sie saßen lange so auf dem Boden und spielten tatsächlich ganz friedlich nur mit Stöckchen.
Auch wenn das Thema des Freilichtmuseums Kiekeberg die 50er Jahre waren, die Szene ist aus 2008. Es müssen also nicht immer Gameboys und Playstations sein. Phantasie ist halt alles.

Kommentare 18

  • fabrizio bertini 2. Dezember 2012, 7:48

    complimenti stupenda immagine++++++++++
    ciao fabrizio
  • Stan Underwood 5. März 2008, 9:55

    Technisch und gestalterisch ausgezeichnet.
    lg
    Stan
  • Erich Martinek 3. März 2008, 16:33

    Eine interessante, scharfe Dokumentation !
    Schnitt und Kontrast hervorragend.
    LG Erich
  • KSTUDI 1. März 2008, 23:01

    Eine wunderbare Szene hast du hier festgehalten. Leider ist diese Art des Spielens viel zu selten geworden. Sehr schön diese Moment festgehalten und auch in S/W sehr schön...
    LG von Kersten
  • duc50 1. März 2008, 9:23

    Super Aufnahme
    gefällt mir sehr
    Lg Kurt
  • mARTina sANDer 29. Februar 2008, 23:05

    @Holger: Ist mir noch nicht richtig aufgefallen, hast aber Recht, so wo du es sagst........
  • HW. 29. Februar 2008, 22:55

    Szene und Beobachtung 1A, Bearbeitung passt.
    Ganz oben links, die Ecke lenkt ab.
    VG Holger
  • Brunhilde Miebach 29. Februar 2008, 21:37

    Super aufgenommen. Die Bea ist Dir auch gut gelungen.
    Gruss Brunhilde
  • Neydhart von Gmunden 29. Februar 2008, 19:49

    Das Spiel heisst: Flaschen drehen. Da aber an Kinder kein Alkohol mehr verkauft werden darf, müssen sich die kleinen eben mit Notlösungen begnügen .....
    Die Steigerung ist dann: Stöckchen holen ..... und dann, wenns gut geht: Bumerang werfen ..... :-)
    Gruss aus HaHa, Neydhart
  • Marco Schunke 29. Februar 2008, 19:43

    Schöne Szene. Top festgehalten. s/w und Rahmung sind sehr passig.

    LG Marco
  • Clara Hase 29. Februar 2008, 13:38

    sehr schöne klare aufnahme mArte-
    denen fehlt ein Weckgummi um eine Katsche zu bauen ...
    Kibbel Kabbel spielt man so nicht.

    Und, auch Langeweile muss mal ohne Fernseher auszuhalten sein - finde ich

    bg clara
  • Sylvia R. 29. Februar 2008, 13:09

    Ich mußte auch an meine Kindheit denken :-) Das es sowas noch gibt...das find ich gut. Schön in sw!
    LG Sylvia
  • Didi vom Goldberg 29. Februar 2008, 9:33

    Diese Szene hast du super festgehalten. Auch die Tonung passt.
    Klasse ---> 1A

    LG von Didi
  • Sven Malke 29. Februar 2008, 8:55

    Hallo Martina,
    das wirklich wahre Leben!
    Ganz liebevolle Momentaufnahme, die alles hat, was ich unter Photographie im Sinne und Stile der klassischen Vorbilder verstehe...
    Herzlichen Gruß und ein "produktives" Wochenende!
    Sven
  • Heiko 99 29. Februar 2008, 6:59

    Starke Aufnahme!!!

    LG, Heiko