Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wie geht das nur ab?

Wie geht das nur ab?

718 2

Wie geht das nur ab?

Eine halbe Ewigkeit saß ich in einem Vogelhaus des Plantaria Parkes in Twisteeden, um darauf zu warten, dass einer von den schönen Kakadus zu mir flog.
Irgendwie schien alle Neugier schon bei der Familie, die vor mir dort war verbraucht worden zu sein. Keiner der Vögel hatte Lust sich in die Lüfte zu erheben und zu mir zu fliegen.
Als es mir zu bunt wurde und ich die Kamera vom Stativ nahm und zu ihnen ging, flog endlich ein Kakadu von seiner Stange und landete auf meinem Stativ. Er versuchte einen Gumminoppen abzubekommen, was ihm aber nicht gelang, weil sich dieser immer wieder wegdrehte.
Also lief ich wieder zurück und machte einige Fotos von ihm. Leider hatte er nicht die Güte sich so zu platzieren, dass ich ihn gut ablichten konnte. Deshalb versuchte ich mehrmals ihn in eine andere Position zu bringen und riskierte dabei mein Leben - okay er hat mich nur in den Finger gebissen.
Endlich war es soweit und ich konnte dieses Foto machen.
Ihn vom Stativ herunter zu bekommen war dann die schwierigste Aufgabe, doch irgendwann hüpfte er auf meine Hand, und schien es lustig zu finden von einer Hand über die Schultern auf die andere zu spatzieren.
Überstanden haben wir alle drei das Abenteuer. Der Kakadu hatte seinen Spaß, ich konnte Fotos machen, und mein Stativ ist mit ein paar Kratzern und einem großen Schrecken davon gekommen.

Kommentare 2