Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lichtspielereien


World Mitglied

Wie erst am Donnerstag

durch die Presse ging, ist Hamburgs Walrossliebling Nessi nicht mehr hier.
Nachdem Neseyka( 5Jahre) vor 2 Jahren mit großem Trara hier empfangen wurde, war ihr Abgang eher sehr heimlich, still und leise.
Dabei hatte Hagenbeck (lt.Presse) doch von Zuchtplänen mit Nessi gesprochen, jetzt aber wurde sie einfach von der Gruppe getrennt und ab nach Moskau und von dort weiter nach Ischewsk zurück geschickt.
Angeblich war sie nie wirklich für HH, sondern nur wegen einer Zahnbehandlung hier. ))) Wer`s glaubt.
Alle sind jetzt gespannt, wie lange denn jetzt noch Odin (17J) , Dyna (17J), Polosa (17J) und Olivia (5J) hier bleiben.
Irgendwie sind jetzt hier viele Zoobesucher traurig.
Nessi war für uns wie unsere alte Antje, halt unser Liebling.
Foto V (das hier ist allerdings nicht Nessi, sonder vermutlich Olivia .Die Scheibenkratzerin und Bergsteigerin, wie im Hagenbeck Magazin steht)

Mit freundlicher Genehmigung Tierpark Hagenbeck

Kommentare 15

  • T. Schiffers 26. April 2014, 23:59

    ...hhhmmm...auch wenn die Szene recht entspannt aussieht...tino
  • Angelika Ehmann-Eilon 26. April 2014, 23:56

    Eine rührende Geschichte ist es ja um Neseyka, der es hoffentlich gut in Russland geht, nachdem die Menschen bei Euch im Zoo sich so sehr an das Tier gewöhnt hatten. Nur gut, daß es noch enige andere Tiere davon bei Euch gibt, und die hoffentlich auch bei Euch lange bleiben werden.
    Diese Aufnahme ist Dir auf alle Fälle sehr gut gelungen und eine bleibende Erinnerung, wenn auch nicht an Neseyka.
    Gruß Angelika.
  • moinichbins 26. April 2014, 23:13

    Schade dieser Abgang.Hoffentlich gibt es ein Wiedersehen. Die Schwimmflossen hab ich so noch nicht gesehen oder beachtet. LG Wolfgang
  • esfit 26. April 2014, 23:05

    Das ist ja eine sehr merkwürdige Geschichte um "Nessi" - da werden Außenstehende wohl nie die wahren Hintergründe erfahren.
    Schön ist aber, dass du sie so für dich und für uns festgehalten hast.
    LG Edith
  • B. Lohse 26. April 2014, 22:40

    Wer weiss,was dahinter steckt.Die werden den Besuchern nicht alles auf die Nase binden.
    Ich finde es nur schade,denn so viele gibt es ja nicht in den Zoo`s.Deine Aufnahme gefällt mir aber sehr gut.

    GLG Birgit
  • Isiikati 26. April 2014, 22:13

    Köstlich, köstlich... Kinoszene sehr schön inszeniert.. und
    der Text dazu einfach KLASSE.. die Geschichte als solches ist weniger lustig.
    Lg.Isiikati
  • © gafel 26. April 2014, 19:29

    Text geändert am 27.04.2014 um 10.50 Uhr
    Deine Aufnahme zeigt Olivia, aber ich bin auch sehr traurig, dass Neseyka einfach ohne jegliche Vorankündigung verschwand. Gezüchtet werden soll mit Dyna und Polosa. Olivia ist Odins und Polosas Tochter. Neseyka wurden hier ihre immer schmerzenden Stoßzähne gezogen. Der Rest sind Spekulationen. Deine Aufnahme ist sehr schön und da du die Walrosse gar nicht von einander unterscheiden kannst, ist das mit dem Liebling auch eher fraglich und wenn man seine Bildbeschreibung auf Grund einer Anmerkung ändert, sollte man das auch vermerken.

    LG Gaby
  • S. Lohse 26. April 2014, 17:38

    Ist schon ne komische Geschichte... eine ganz tolle Aufnahme ist Dir aber hier gelungen!
    LG Sabrina
  • Vitória Castelo Santos 26. April 2014, 17:16

    Ein schönes Motiv in guten Farben und Schärfe!
    LG Vitoria
  • Nils Hintze 26. April 2014, 12:38

    sehr schön insbesondere die Klarheit und natürlichen Farben des Bildes dieses schönen Meeressäugers!!!
    und natürlich schade.
    VG Nils
  • Andreas.ab.Becker 26. April 2014, 10:19

    Schade für die Besucher und die Tiere. Das Bild ist Dir aber sehr gut gelungen. Richtig entspannt.
    Grüße Andreas
  • Sanne - HH 26. April 2014, 8:40

    das ist ja wirklich eine merkwürdige Geschichte...:(
    Deine Aufnahme....gut....Sanne
  • Linnemedia Fotos 26. April 2014, 8:33

    Gut ! Anzusehen
    G v Dieter
  • günther kessen 26. April 2014, 7:54

    Den Russen kann man halt nicht trauen und so manchen Deutschen auch nicht.
    Gruß Günther
  • smokeybaer 26. April 2014, 2:44

    irgendwie eine komiche geschichte gruss smokey