Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

nenirak


Pro Mitglied, München

Wie die Alten , so die Jungen

Isar-Insel-Fest September 2013

Kommentare 41

  • horst-17 15. September 2013, 23:44

    @neni
    Wohl wahr !!
  • Mari An 15. September 2013, 16:01

    Obwohl i oane Zuagroaste bin, mag ich die boarischen Traditionen!
    Alibifrau oder eine Quotenfrau ;-))
    LG
    Ingrid
  • Dorothee K. 15. September 2013, 14:23

    Nur EINE Frau ist zu sehen (Alibifrau?). Ich finde auch, dass bei solch Begegnungen hier in München die Teilnehmer meistens fröhlich und stolz wirken. Das ist doch schon immerhin was! LG Dorothee
  • Alfred Schultz 15. September 2013, 11:27

    Das lässt oberbayerische
    Frauenherzen höher schlagen.
    Gruß - A.
  • i.67 15. September 2013, 0:43

    die sehen so harmlos aus -statt bierkrügen tragen sie Luftballons sehr ungewöhnlich für dieses alter!!
  • nenirak 14. September 2013, 23:36

    Ja ist ein gefährliches Alter
  • horst-17 14. September 2013, 23:20

    Bei den Jungen hat Mutter aber noch ein Auge drauf :))
    Gruss: H o r s t
  • nenirak 14. September 2013, 19:33

    das mit dem Knall
  • Michael Göhrndt 14. September 2013, 19:33

    Ach was!
    Das mit dem Knall oder der Folklore?...
  • nenirak 14. September 2013, 19:25

    du bist berechenbar meint Jopi , weil ich ahnte was du zu meinem Bild schreiben würdest
  • Michael Göhrndt 14. September 2013, 19:18

    Wer?
    Ich?
    Was?
  • nenirak 14. September 2013, 18:56

    Mira , ja sie waren schön anzusehen, wobei die Jungen noch an ihren Waden feilen könnten, muss aber nicht
  • nenirak 14. September 2013, 18:53

    Heide, Stolz waren sie ,und wie , das konnte man sehen und spüren. und zurecht wie ich finde schön war das
  • nenirak 14. September 2013, 18:52

    Jopi, aber nur manchmal
  • nenirak 14. September 2013, 18:49

    Günter , den Hönes Ulli, den vergess ma mal ganz schnell.So viele Gemsen sind gar nicht nötig , so einen Gamsbarthut ,der wird vererbt so wie sich das gehört
    ja und die Jungs hätten wirklich statt die Luft in die Ballons zu füllen , besser an ihre Wadln denken sollen :-)
  • nenirak 14. September 2013, 18:44

    Christine, noch eine Woche dann wird man wieder tausende von Dirndl und Lederhosen bewundern können
  • nenirak 14. September 2013, 18:41

    Insu , die waren alle gut drauf , haben auch Tänze vorgeführt
  • Jopi 14. September 2013, 18:40

    Micha ist eben berechenbar.
    Heide nich'
  • nenirak 14. September 2013, 18:40

    Markus , warum biste denn nicht ausgestiegen ?
    es war ganz schön was geboten
  • nenirak 14. September 2013, 18:39

    Inge ,ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende.
    es war ganz nett an dem Tag, und gute Musik
  • nenirak 14. September 2013, 18:38

    Michael , ich hab mit mir gewettet dass gerade du genau das schreiben wirst, hi hi ich hab gewonnen
  • nenirak 14. September 2013, 18:36

    jenau, Jopi
  • Jopi 14. September 2013, 18:35

    Bajuwaren eben
  • nenirak 14. September 2013, 18:32

    Peter Schadt, die Jungs blieben am Boden , aber sie ließen die Ballons fliegen und hatten so einen Spass dabei das war die reine Freude das zu sehen ,bei Jungs in dem Alter
  • nenirak 14. September 2013, 18:29

    Peter der Hegauner, ich versehe leider nur die Hälfte

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Klicks 651
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot S90
Objektiv Unknown 6-22mm
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 6.0 mm
ISO 80