Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
369 7

Jens Sellmann


Pro Mitglied, Pinneberg

Wie das riecht!

Stremellachs im Räucherofen noch schön warm. Streifen (norddeutsch: „Stremel“)
(Ich räucher immer große Stücke die bleiben dann saftiger)

Stremel
Stremel
Jens Sellmann


Gravedlachs
Gravedlachs
Jens Sellmann

Kommentare 7

  • Sven G. H. 6. Oktober 2013, 22:38

    Irgendwann trete ich mal die weite Reise in den Norden an und werde mich von Deinen Köstlichkeiten verwöhnen lassen ;-)
    Lg Sven
  • Jens Sellmann 6. Oktober 2013, 12:21

    @SGH ja ich räucher selbst im Winter auch kalt. Selbstgemachter Kaltrauchlachs drei bis vier Tage im Ofen ist nicht zu toppen!
    VG Jens
  • Sven G. H. 6. Oktober 2013, 9:05

    Schöner Schnitt und fein dargestellt!
    Machste selbst?


    SGH via Iphone App.
  • Jens Sellmann 5. Oktober 2013, 21:10

    @: Ingo morgen wieder, ich habe auch gerade Gravedlachs eingebeizt mit groben Meersalz aber die Bilder sehen aus wie Hagel auf dem Rasen ;-))
    VG Jens
  • Insel.NOK 5. Oktober 2013, 19:28

    herrlich, so frisch geräucherter Fisch, prima Foto.
    Wann ist der nächste Räuchertermin?

    VG
    Ingo

  • biberfreundin 5. Oktober 2013, 16:26

    ... da läuft mir das Wasser im Mund zusammen!
    Mensch sieht das lecker aus!
    VG Kathi
  • Herma Jacob 5. Oktober 2013, 16:26

    ein Stück ist schon weg, schwupp.............

Informationen

Sektion
Ordner Food
Klicks 369
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A65V
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 28.0 mm
ISO 1250