Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... WHS 152 ...

.. bei diesem wochenlangen Sauwetter sind die Schmetterlinge schon im Frühjahr ramponiert ...

Kommentare 21

  • Detlef Schäpers 2. Juni 2014, 14:13

    wie hast du den Hypnotisiert , dass er sitzen bleibt ...?
    LG Detlef
  • Gerda S. 2. Juni 2014, 14:07

    Ja,der sieht zerfleddert aus:-(( Trotzdem ein schönes Motiv! Gruss Gerda
  • Bernhard Kuhlmann 1. Juni 2014, 22:59

    Arg mitgenommen sieht der aus ! lach
    Trotzdem aber mag ich den !
    Gruß Bernd
  • Gertrude Theuerweckl 1. Juni 2014, 22:11

    Trotz der ramponierten Flügel noch ein schönes Tier und ein noch schöneres Foto!
    L.G.Gerti
  • Sanne - HH 1. Juni 2014, 20:38

    sehr gerupft schaut er aus....aber es scheint ihn nicht in seiner Flugfähigkeit zu stören...:) Sanne
  • Klaus Röntgen 1. Juni 2014, 19:26

    Wirklich arg zerzaust! Da wünscht man ihm wie uns besseres Wetter!

    Liebe Grüße
    Klaus
  • N. Nescio 1. Juni 2014, 16:54

    alten haudegen sieht man an, daß sie was erlebt haben. der stirbt bestimmt nicht im bett.
    sowas erzeugt ehrfurcht.
    lg gusti
  • ePICS 1. Juni 2014, 16:14

    Ein Schmetterlingsfoto der etwas wilderen Art. Sowohl der Schmetti selbst, als auch der HG. Aber darum auch etwas sehenswert, weil anders.
  • Anne Rudolph 1. Juni 2014, 16:06

    ja das sieht man der ist schon ganz schön ausgeranst
    Aber Hauptsache er kann noch fliegen
    lg anne
  • Rolf Bringezu 1. Juni 2014, 14:30

    Der scheint ja schon einiges hinter sich zu haben. Sehr fein in Szene gesetzt.

    Viele Grüsse Rolf
  • Marina Luise 1. Juni 2014, 13:56

    Oha - der landet sicher in einem Vogelsandwitch!
    Arme Socke!
  • ErichS. 1. Juni 2014, 12:42

    Der scheinbt durch ein Hagelunwetter geflogen zu sein!
    Gruss Erich
  • AndersFotografie 1. Juni 2014, 12:36

    Es ist einer der älteren Generation, denn bei diesem milden Winter, haben einige mehr überlebt.
    Solang die Hauptflügel nicht beschädigt sind, macht ihnen es nichts.
    Schöne Naturaufnahme und gefällt.
    Hab einen sonnigen Sonntag.
    GlG Rita
  • Wolfgang Bazer 1. Juni 2014, 12:27

    Vielleicht gehört das aber auch so... Jedenfalls aber ein klasse Makro!
    LG Wolfgang
  • Hartmut Sabathy 1. Juni 2014, 10:19

    der schaut ja schon wirklich ramponiert aus ....servus Hartmut

Informationen

Sektion
Ordner Tierfotos
Klicks 184
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv Unknown (97 48 6A 6A 24 24 4B 0E)
Blende 8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 105.0 mm
ISO 100