Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... WHS 103 ...

... Begegnung am Hirschstettner Teich ...

Kommentare 24

  • Lady Sunshine 13. November 2013, 22:20

    Sooooooo süß.... (;-)) !
    lg Lady Sunshine
  • Marco Pagel 10. November 2013, 9:21

    Hier weiss die Zeichnung im Gefieder zu beeindrucken.

    grMP
  • J.Jürgen Bögel 8. November 2013, 18:00

    das Schwanenkind schaut interessiert in die Welt . super .
    LG
  • muria 8. November 2013, 16:03

    Sehr schöne Aufnahme des Teenagers oder Teenys. Bald muss er/sie das Kleid wechseln und im Einheitsweiss der Nr. 102 dahergleiten...
    LG Fritz
  • Hartmut Sabathy 8. November 2013, 15:47

    das ist ja ein super Portrait . richtig für seinen EU Reisepaß! . servus Hartmut
  • Trautel R. 8. November 2013, 10:49

    eine ganz hervorragende portzrätaufnahme.
    lg trautel
  • Detlef Schäpers 7. November 2013, 23:04

    wenns ein Schwan war, braucht er keine Angst vor der Pfanne zu haben ... .-)
    LG Detlef
  • Manfred Lang 7. November 2013, 20:40

    Ein überaus interessantes Portrait! :-)
    Herzliche Grüße
    Manfred
  • ReMemBer 7. November 2013, 16:52

    ein ganz starkes portrait!!
    lg marion
  • Kurt Stamminger 7. November 2013, 16:42

    Astrein - erstklassige Schärfe mit dem perfekten HG.


    LG
    Kurt
  • Sylvia Schulz 7. November 2013, 15:51

    Was für ein Portrait, wenn sie sich selbst so sehen könnte
    LG Sylvia
  • Erwin Oesterling 7. November 2013, 13:22

    Wolfgang, wirkt irgendwie traurig. Es ist der Lauf der Welt, wenn man den Martinstag vor Augen hat.
    Gruß Erwin
  • Renate Mohr 7. November 2013, 13:22

    Was Marina schreibt ist ja wirklich sehr interessant,
    es gäbe ein herrliches Rätsel.

    LG Renate
  • Reinhard L. 7. November 2013, 10:59

    Da ist schon jemand auf dem Weg vom häßlichen Entlein zum schönen Schwan. Feines Kopfportrait.

    LG Reinhard
  • Antonio Spiller 7. November 2013, 10:48

    Sehr gutes Portrait der jungen Schwann. Auch wenn essbar wäre finde ich es überflüssig noch mehr Tiere zu schlachten um unser Hunger zu stillen.
    LG Antonio
  • aeschlih 7. November 2013, 10:29

    So so… jetzt hast du die Graue gegen die Weisse ausgetauscht :-))
    Servus Hilde
  • Marina Luise 7. November 2013, 8:23

    Wenn ihr das tut, guck ich euch nicht mehr an! :((
  • Wolfgang Weninger 7. November 2013, 8:20

    @at.Heinz: Sigma 105mm Festbrennweite (Makro), aber bei mir kann die FC das nicht lesen :-(
    lg Wolfgang
  • Wolfgang Weninger 7. November 2013, 8:11

    @Karl H.: wenn du kochst, komme ich gerne kosten :-)
    lg Wolfgang
  • Karl H 7. November 2013, 8:01

    Hab ich im Netz gefunden: "die brust vom jungschwan ist eine delikatessen wenn du sie in einer beifuss-dunkelbiersoße knusprig angebraten mit blaukraut und knödel anrichtest!" :-)

    lg Karl
  • Marina Luise 7. November 2013, 7:41

    Ist dir mal aufgefallen, dass sie ein zweites Gesicht haben? Ein ganz unflauschiges? :)
    Guck mal auf den Schnabel und betrachte das Nasenloch als Auge! ;)
  • at.Heinz 7. November 2013, 7:29

    es ist einer!
    superscharfes und klares Bild, nur bei deinen Objektivdaten steh ich vor einem Rätsel (18-105 ?)..;))
    lG1
  • Kurt Hürzeler 7. November 2013, 7:19

    Ich vermute mal dass es der Kopf eines jungen Schwanes ist.

    LG Kurt
  • Heio-Günter Rehbein 7. November 2013, 6:09

    Schönes Portrait, ich rätsele nur, was es ist. Eine Ente oder ein junger Schwan ?
    Gruß Günter

Informationen

Sektion
Ordner Tierfotos
Klicks 250
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv Unknown (97 48 6A 6A 24 24 4B 0E)
Blende 4
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 105.0 mm
ISO 100