Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
862 8

K-tharina


Free Mitglied

Kommentare 8

  • kurt steinle 7. April 2009, 20:52

    Ein Bild das auch Raum für Gedanken läßt, lg kurt
  • Werner M. 29. März 2009, 15:06

    in gewisser Weise aufregend , beinah rätselgebend :-) ... und gelungen

    lg Werner
  • Jürgen Hartlieb 21. März 2009, 19:52

    Das nenne ich intelligentes Kopfkino ;)) Ein bißchen slapstick und dann frei nach Peter Greenaway: 3 leere Becher, die Hausherrin und die fehlenden Partygäste ;)
    Köstlich ! Liebe Grüße, Jürgen
  • Bruno Gellweiler 21. März 2009, 1:03

    where
    ?
    Da gerade der Frühing anfängt (hoffentlich), vermute ich mal, dass hier eine Frühlingsanfangsparty auf dem Balkon angekündigt ist und die Fotografin viel zu früh da ist.
    Das ist gut so, denn sonst wäre dieses Bild nicht entstanden!
    Jedenfalls ist die Pflanze noch nicht weggeräumt und die Sitzkissen liegen noch nicht auf den Stühlen. Was mich wundert, ist das Eis jetzt im Frühling. Davon hatten wir im Winter doch wirklich reichlich.
    Jedenfalls fröhliche Feier und viele Grüße,
    Bruno

  • Alfons Gellweiler 20. März 2009, 17:30


    Mir gefällt dieses Bild, weil es etwas auf recht ungewöhnliche Art zu erzählen weiß. Ich hätte so sicher nicht fotografiert; es überrascht mich.

    Es erzählt mir von einem Nachmittag oder dem Wochenende auf der Terrasse. Es ist Sommer; nicht nur der Eiskübel deutet darauf hin. Eis scheint überhaupt sehr wichtig, kommt es doch in ungewöhnlich großen Mengen vor. (Fußmatte: USA?) Zwei weitere Personen werden erwartet, davon erzählen die Becher, deren Rot das Bild zum Leben erweckt. Zwei Personen sind schon da. Die in der Hose und die Fotogräfin. Die Bewohner lieben kräftige Farben.
    Eine wohlproportionierte Milieustudie (obgleich wohl zufällig wirkt das Arrangement harmonisch); ich wünsche mir eine Fortsetzung in ähnlicher Manier im Wohnzimmer zum Beispiel.

    Grüße
    Alfons
  • Günther Ciupka 20. März 2009, 12:54

    ein quirliges durcheinander und doch ist alles irgendwie auf seinem richtigen platz, das farbenspiel der aufnahme ist sehr schön anzusehen.

    von der empfindung her ein frühlingsbild.

    und gleich wird der stecker gezogen und die beine verschwinden aus dem blickfeld, vielleicht um die jeans zu kürzen, die viel zu lang zu sein scheint :-).

    hg günther
  • DannyPix 19. März 2009, 22:06

    Tolles Bild weiter so, wenn du lust hasst schau dir mal meine Bilder an, und es wurde mich sehr freuen wenn du auch meine Bilder kommentiert vielen dank Daniel
  • blickdicht 19. März 2009, 21:59

    Colle Zusammenstellung und tolle Farben!
    LG
    Silvia