Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bea Dietrich-Gromotka


Pro Mitglied, Essen

Wettparadies

Der beginn einer kleinen Serie......Trabrennbahn Gelsenkirchen.....
Charme der letzten Jahrzehnte.....marode und vor allem ein wunderbares, liebenswertes Publikum...


50 mm ....1,8

Kommentare 48

  • ThomasTL 21. März 2008, 21:52

    sehr minimal, gefällt mir gut. lg Thomas

    PS: Vielleicht noch was weiter aus der Mitte rücken.
  • uwe begoihn 10. März 2008, 20:19

    ausdrucksstarkes bild zum thema!
    sehr gut!
    LG Uwe
  • Volker Kullik 10. März 2008, 18:28

    sowas mag ich!!! ++++

    lg,
    volker
  • AT.fine.ArT 9. März 2008, 7:54

    Nicht unweit der Trabrennbahn bin ich aufgewachsen. Mir ist gerade bewusst geworden, dass ich dort seit bestimmt 28 Jahren nicht mehr war.
    LG Andrea
  • Thomas Thomitzek 8. März 2008, 14:40

    Der tolle Beginn einer Serie.
    LG Thomas
  • Bernd Mai 7. März 2008, 17:04

    fast gespenstig zeigt sich die sitzgruppe, die fast schon einem verhör-platz gleicht (wobei ich den jetzt nicht kenne ;-))) das bild strahlt ruhe aus, die allerdings durch den sprung in der scheibe unterbrochen wird. da ich jetzt weis wo das ist denke ich das dort der "bär" tobt wenns dort richtig rund geht.
    minimalistisches, gradlinig präsentiert. das leichte grün im fenster gibt einen hoffnungsschimmer ;-))

    ach ja, das bild kippt leicht nach links. man kann es mit dem anmerkungsfenster gut erkennen - horizontal und vertikal ,-))
    lg bernd
  • Mike Heuser 7. März 2008, 16:20

    sieht verlassen aus!? schöne grade linien find ich!

    lg mike
  • Katharina la Fleur 7. März 2008, 0:48

    Besonders gut gefällt mir die Glaswand, da steh ich drauf!
    Prima Bild!

    Gruß, Katharina !!!
    ;o)
  • persona non grata 6. März 2008, 22:41

    >das Wettgeschäft scheint ja auch nicht mehr das zu sein was es einmal war...kann man noch Wetten abgeben? ;-)
  • Rosa Phil-Li 6. März 2008, 17:09

    absolut spannend gestaltet ..gefällt mir sehr gut .. !!
    lg rosa
  • Mario Benz 6. März 2008, 17:06

    Herrliches Stillleben!

    Gruß, Mario
  • Alexander Mihm 6. März 2008, 15:51

    Das mag ich, die Stühle kennen bestimmt viele Geschichten von Gewinnern und Verlierern.
    Gruß
    Alex
  • Uwe Thon 6. März 2008, 15:41

    maroder charme.....
  • AF verspielt 6. März 2008, 11:08

    Hab vor jahrzehnten als Pflegerin dort gearbeitet ... "Stall Wewering" (ob es den noch gibt??)tja lang ist es her .. aber im Wettbüro war ich nie ... deshalb bin ich auf deine Serie sehr gespannt!!
    LG Andrea
  • Helga Niekammer 6. März 2008, 10:59

    Die Ruhe vor dem Sturm.... Sehr gut! Hat da etwA schon jemand das Fenster zerstört?. lg hELGA