Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Horst Gassner


Free Mitglied, Plainfeld, Salzburg

Wetterumschwung - Version 2

Norwegen 2001, Maurangsfjorden bei Flatebo.

Ein Wetterumschwung, der innerhalb ca. 5 Minuten vonstatten ging. Aufgrund des Tipps von Wolfgang jetzt etwas besser präsentiert.

Kamera: Olympus AZ300 Superzoom, Belichtungsautomatik, Autofokus

Kommentare 6

  • Frank Mühlberg 18. Februar 2002, 17:50

    Cool gemacht.
    Frank
  • Karl Gruss 17. November 2001, 18:50

    Hallo!
    Schöne Bildfolge mit den unterschiedlichen Wetterverhältnissen. Schön aufbereitet.
    tschüss
  • Horst Gassner 17. November 2001, 18:30

    @Wolfgang:
    Danke für den Hinweis - auch damit hast Du recht! In der Situation habe ich ganz offen überhaupt nicht daran gedacht, auch auf den Wasserspiegel zu achten - ich habe nur versucht, in etwa den gleichen vertikalen Ausschnitt zu erreichen. Natürlich ließe sich dieses (kleine) Manko auch via EBV beheben, aber ich will die Leute jetzt nicht auch noch mit einer dritten Version nerven :-)

    @Elfi und Andi:
    Danke!
  • Andreas Just 17. November 2001, 18:21

    Yepp - das ist Norwegen pur. Gleich klarts aber wieder auf.
    Schoene Serie.
  • Wolfgang Wiesen 17. November 2001, 18:05

    Das ging aber schnell! Ja - genau so habe ich es mir vorgestellt. Kommt viel besser zur Geltung. Jetzt fällt mir noch auf, dass der Wasserspiegel jeweils unterschiedlich hoch liegt - wäre ideal wenn er in allen drei Fotos auf gleicher Höhe läge. Aber - ist mir schon klar, dass dies etwas zu viel verlangt ist, denn in den paar Minuten dieses Naturschauspiels denkt man nicht an sowas.
    Gruß, WW
  • El Fi 17. November 2001, 17:53

    ein guter tip von wolfgang..
    so wirkt es unvergleichlich besser..
    dieeinzelbilder sind an sich schon leckerbissen.. aber in dieser folge noch beeindruckender
    lg
    elfi

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 614
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz