Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wetterbuchen

Wetterbuchen oder auch Windbuchen.
Aufgrund der exponierten Lage an der Rheinebene, aus der sich der Schauinsland unmittelbar erhebt, herrscht dort viel und teilweise heftiger Wind, überwiegend aus westlichen Richtungen. Dieser hat im Lauf der Jahrzehnte zu zum Teil bizarren Formen (Windflüchter) der dort stehenden Rotbuchen geführt.
____________________________________
Kommentare (soweit konstruktiv) sowie Lob und hilfreiche Tipps sind immer gern gelesen.

http://www.gl-art-photography.de

https://www.facebook.com/gl.art.photography

Kommentare 1

  • Christoph Schrenk 10. März 2013, 11:35

    Also mit dem Licht dazu, das sich herrlich im Schnee auch schimmert wirkt es noch besser halt. Wunderschön auch und es gefällt mir riesig.

    lg
    Chris

Schlagwörter

Informationen

Kategorie
Ordner Landschaften
Klicks 783
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv 10-24mm
Blende 22.6
Belichtungszeit 1/16
Brennweite 10.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten 2