Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
402 12

Wetten daß...?

das Niveau der öffentlich rechtlichen proportional zu den Gebührenerhöhungen sinkt...

Kommentare 12

  • Der Borstel 28. August 2005, 11:38

    @Klaus, die Nachdenkseiten sind irgendwo ein Bestätigung, dass nicht alles und jeder verdummt (wird), ich besuche diese Seiten oft und gern...
    http://www.nachdenkseiten.de/

    GB
  • Klaus Baum 28. August 2005, 11:35

    @borstel: danke für deine zustimmung. eine weitere gemeinsamkeit ist mir noch aufgefallen, nämlich daß wir beide auf die nachdenkseiten hinweisen.

    grüße
    klaus
  • Der Borstel 28. August 2005, 11:23

    @Klaus, freut mich, dass Du mich nun auch hier entdeckt hast. :-)
    Da ich Deine Bilder schon längere Zeit beobachte, kann ich sehr wohl zustimmen, dass es Ähnlichkeiten gibt.
    Ich finde es übrigens sehr spannend, nicht nur die schönen Dinge des Lebens fotografisch festzuhalten...

    Gruß, Borstel
  • Klaus Baum 28. August 2005, 11:14

    habe deine bilder eben erst durch zufall entdeckt.
    ich weiß nicht, ob du mir zustimmen könntest, daß es zwischen deinen und meinen polit. bild-text-montagen ähnlichkeiten gibt?




    grüße
    klaus
  • H. Hoebusch 18. Juli 2005, 12:56

    ...nee, dieses meiner Meinung nach erstklassig geratene Bild steht in der falschen Sektion.
    Im Jahre 2004 beliefen sich die GEZ-Einnahmen auf rd. 6,85 Milliarden Teuro.
    Um das sich mal richtig vor Augen zu führen:

    6850000000,00 Teuro -
    z.T. mit Stasi-Methoden eingetrieben.
    Wofür????????

    Also - von Quatsch und Fun seh ich da nix...
    LG Holger
  • Der Borstel 25. Juni 2005, 17:01

    @Wilfried, zur Volksverdummung gibt es doch aber genügend andere, die das viel professioneller hinbekommen...

    GM
  • Wilfried 1 25. Juni 2005, 16:14

    Stimmt, es sinkt auf das gleiche wie die Kommerziellen. Aber das wollen die Bürger doch. Also gibt es nichts leichteres als sich diesem niveau anzupassen. Hat außerdem den Vorteil, daß sie wichtigere Dinge nicht mehr raffen, nicht mehr mitbekommen. LG

    @ motzki
    auch da gebe ich Dir absolut Recht! Aber über den Umweg des Einlullens erreichen die auch ihre Ziele. Funkhäuser heißt Macht und unabhängig ... na ja lassen wir das.
  • Der Borstel 25. Juni 2005, 14:32

    Dank Euch für Eure Kommentare!

    @Ellen, Wahlwerbung? Sollte man da nicht vom Produkt überzeugt sein...? ;-I

    @Sven1, freut mich, hier doch paar Leute zu erreichen. :-)

    @Sven, mich ärgert am meisten das Niveau dieser Sender, unterscheiden sich doch kaum noch von dem privaten Gesülze- außer eben in der Gebührenerhebung. Kritischen Politmagazinen wird die Sendezeit gekürzt, dafür darf Gottschalk dann so Superstars wir der Hilton Zucker in den Arsch blasen... :-(

    GM *wo sind meine Herzpillen?*
  • Sven Richter 25. Juni 2005, 14:16

    ...nicht nur heute...die letzten 15 Jahre schon ;o)
    Klasse Bild zu diesen Thema!
    Ab nächst Jahr geht das große Abzocken weiter, dann dürfen wir auch für unsere, ohne TV-Karte, ausgestatteten Computer ordentlich blechen.
    Ein Monopol staatlich gefördert....... :(
  • Bullnape 25. Juni 2005, 12:34

    wie alle Deine Bearbeitungen, einfach suuuuper!
    freu mich immer wieder Neuigkeiten von Dir zu sehen.
    n.g.sven
  • el len 25. Juni 2005, 12:34

    Geiles Bild - absolut!!!! Du solltest Wahlwerbung machen ... !!
    lg ellen