Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
481 18

Constanze Störring


World Mitglied, Zülpich

Wespenspinne

Diese Spinnen saßen in Horden in der Schmetterlings-Distelwiese.
Meist hatten sie so ca. 50 cm über dem Boden ihre Netze gesponnen.


Es hat durchaus was, wenn man vor einer Distel kniet, um einen
Schmetterling zu fotografieren, und nichts Böses ahnend zur
Seite blickt ....... und dann Auge in Auge mit so einer Spinne
....... *bbrrr* ......
aber ich habe tapfer durchgehalten
.... hätte ich auch nicht gedacht ....
;-))))


Canon EOS 30D Canon EF USM 2.8/100mm Makro Kenko 2.0
ISO 400 1/500 Bel -2/3 F4.0

Kommentare 18

  • Petra R. 27. August 2006, 18:31

    Ich hätte bei dem Anblick wahrscheinlich gleich meine Beine in die Hand genommen und das Weite gesucht. :-)
    Da wurde Dein Mut aber gleich mit einer so schönen Makroaufnahme belohnt.
    LG Petra
  • Bio Wippermann 27. August 2006, 12:25

    Sehr gutes Makro! Schärfe liegt auf dem Kopf und der Hintergrund ist klasse freigestellt.
    Ganz liebe Grüße, Bio
  • Gudrun Hunger 26. August 2006, 22:39

    Eine schöne Makro Aufnahme ist das, gefällt mir sehr gut
    Gruß Gudrun
  • Paul Michael P. 26. August 2006, 22:23

    das ist genau der Anblick, den Spinnenfeinde "mögen"

    Bravo - fein gemacht und Mutiges Mädchen - schulterklopf!!!

    lg micha
  • Torsten Bittner (GDT) 26. August 2006, 22:05

    eine feine Aufnahme, mit einer guten Schärfe und feinen Details...

    GRüße Torsten
  • Die SetterEule 26. August 2006, 18:19

    Uii.... öööhhhh.... o.k.... auch ich oute mich als "NichtSpinnenFreund"...
    Ich wäre wohl auch erstmal nen Meter zur Seite gehopst und wenn ich meine Kamera wieder aufgesammelt hätte, hätte ich versucht sie zu fotografieren. Aber für Makroaufnahmen bin ich wohl zu doof.... Wäre also eh nix geworden.... Solche schönen Makroaufnahmen überlasse ich auch gerne Dir, Constanze! Du präsentierst alles - auch solche ausgesprochen "schönen" Spinnen auf eine ganz besondere Art und Weise!!! Nämlich ganz fabelhaft!!
    LG Carmen
  • Dieter Goebel-Berggold 26. August 2006, 15:13

    Schöne Aufnahme. Vielleicht etwas zu mittig.
    lg Dieter
  • Eva Schwingenschlögl 26. August 2006, 11:49

    Wäh!!!
    Das wäre für mich der absolute Schocker!!!
    Ich würd erstmal fünf Meter in die Höhe springen und dann fünf Minuten brauchen, um mich vom Schock zu erhohlen - bis ich auf die Idee käme sie zu fotografieren...
    Bewundere deinen Mut! ;-)
    Ganz klasse auch dieses Makro!!!
    LG Eva
  • Erik Dziggel 26. August 2006, 10:36

    na Constanze,
    da hast du ja deinen ganzen Mut zusammen genommen um so ein super Foto zu machen. die Schärfe auf dem Punkt. Nur die zwei rosa /pink Streifen lenken ein wenig ab, hätt ich eventuell weggestempelt.klasse Makro
    lg Erik
  • Sabine Schürhagel 26. August 2006, 9:45

    Ja, ja, die haben es wirklich in sich - sind Meister der Tarnung!
    Aber auch interessant, sie über mehrere Tage zu beobachten, immer wieder zu besuchen. "Unsere" hatte heute Morgen ein reichliches Frühstück, gleich drei Insekten sind ihr ins Netz gegangen.
    Wunderbares Foto!!
    VLG!
  • Renate P 26. August 2006, 4:12

    Tapfer, hätte ich nicht geschafft, obwohl diese Spinne doch netter aussieht! Auf jeden Fall eine tolle Aufnahme!!!
    LG Renate
  • B-e-a--t Mathys 26. August 2006, 1:14

    wie toll! mir gefält es sehr gut wie du die spine abgelichtet hast!
    lg beat
  • Gabi Marklein 26. August 2006, 0:12

    Top Foto!! Sei froh, dass der Wind nicht die Spinne an ihren Fäden zu Dir geweht hat.Gruß Gabi
  • Johanna Bettighofer 26. August 2006, 0:06

    *grins* wenn sie unerwartet auftauchen können sie einem schon einen ganz schönen schrecken einjagen, aber sie tun ja (eigentlich) nix;-)
    tolles makro!
    lg
    johanna
  • Hendrik van Houten 25. August 2006, 23:24

    das hat sich aber auch gelohnt !
    haste echt schön gemacht !

    lg
    der hendrik