Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Gräfe


Pro Mitglied, Stadtroda

Wespe oder Spinne?

1/500s, F 5,6; Iso 100: Brennweite 21mm, Pixel im Original: 2272x1704
Natürlich heißt das Tierchen "Wespenspinne"
Bis vor 5 Jahrzehnten gab es sie nur in wärmebegünstigten Gebieten Deutschlands. Nach und nach erobert sie unsere Regionen. Inzwischen findet man sie in Thüringen relativ häufig. Hier sieht man ein Weibchen. Es ist wesentlich größer (14 bis 17 mm) und attraktiver (in der Tierwelt selten! :))als das Männchen.
Sie kommen in sonnigen und offenen Lagen, mit niedriger und halbhoher Vegetation vor. Diese in meinem Garten !
Manche Tiere haben Warnfarben, zum Beispiel, die der Wespe angenommen.
Man erwartet bei einer Spinne eine schönes, akkurates Netz. Das weiß die Spinne nicht. Sie spinnt, wie hier, ihre Beute so rasch wie möglich in ein Packet ein. Das ist für sie eine Nahrungsreserve...

Kommentare 17

  • Horest 22. April 2008, 9:27

    Wow, eine herrliche Arbeit!
    Kräftige Warnfarben!

    LG, Jens
  • Jürgen Gräfe 15. März 2004, 20:23

    Marina, Jürg, Christa, freut mich, dass ihr das Bild mögt. Christa, vielleicht kannst du dich irgendwann sogar überwinden, Spinnen zu mögen - bei so einer Schönheit :))
    lG
    Jürgen
  • Christa Schweins 15. Februar 2004, 9:42

    abgesehen davon, daß ich Spinnen nicht mag, hast du sie sehr gut getroffen, ein schönes Foto
    LG
    Christa
  • der juerg 29. Januar 2004, 23:13

    Ein sehr schoenes Makro und gleich noch wunderbare Erklärungen zur Biologie....;-)

    LG Juerg
  • Verrücktes Huhn 24. Januar 2004, 16:17

    Tolles Foto, gefällt mir sehr gut!
    LG Marina
  • Jürgen Gräfe 24. Januar 2004, 12:46

    Danke Helmut für die Ergänzung. So kann man mit dem fotografieren auch seinen naturwissenschaftlichen Horizont erweitern :) Das find ich klasse:)
    Gruß
    Jürgen
  • Helmut S. 24. Januar 2004, 11:54

    Wobei man das Netz der Wespenspinne vom Netz zum Beispiel der Kreuzspinne tatsächlich dadurch unterscheiden kann, daß die WS immer so ein Teil einspinnt wie zur Verstärkung oder besser gesagt, es sieht aus wie repariert. Ist hier auf dem Bild ansatzweise ja zu erkennen ;-)
  • Jürgen Gräfe 24. Januar 2004, 10:23

    Hi, ihr Lieben,
    freu mich, dass ihr Euch am Quiz beteiligt.
    Ich widerspreche meinen Gästen auch höchst ungern. Aber es ist wirklich eine Wespenspinne. Volker hat auch den richtigen wissenschaftlichen Namen herausgefunden - für die WESPENSPINNE :))
    Unterschiede: die Wepsenspinne ist eine Radnetzspinne, auch wenn das Netz nicht so ordentlich ist, wie das der Kreuzspinne. Farbe seht ihr hier - auch wenn es hellere und dunklere Varianten gibt.
    Zebraspinne: ist eine Springspinne, viel kleiner und hat eben eine zebraähnliche Färbung. Kleiner Literaturhinweis für Wissbegierige: Bellmann: Spinnentiere Europas, Kosmos Atlas. Sehr zu empfehlen:)
    Besten dank für Eure Anmerkungen.
    lG
    Jürgen
  • Jette H. 24. Januar 2004, 0:51

    @Volker...ich dachte auch an die "Zebraspinne" war mir aber nicht ganz sicher....also doch :)

    @Jürgen...Absolut genial eingefangen hast Du das Kerlchen...alle Achtung ! Ein sehr schönes Makro !

    Liebe Grüße
    Jette
  • Conny Wermke 24. Januar 2004, 0:19

    toll....
    wieso Zebraspinne?
    Hat mehr Ähnlichkeit mit einer Wespe,als mit einem Zebra, oder ;)

    LG Conny
  • Volker Munnes 23. Januar 2004, 23:25

    Tief runter gehen...........

    der ist gut @Veit ! ! ! ; - )))))

    vlG--------------------------------------------------------------volker-
  • Veit Schagow 23. Januar 2004, 23:17

    Zebraspinne, richtig. Hab ich auch schon aufgenommen. Man muss tief runter gehen für so ein Bild. So gut trifft man sie selten.
    Cu, Veit
  • Volker Munnes 23. Januar 2004, 23:06

    @Jürgen !
    >>> ZEBRASPINNE
  • Jürgen Gräfe 23. Januar 2004, 22:06

    Hallo Bernd, Regina und Günter: freut mich, dass das Quiz so lustig ausgeht :))
    Danke für Eure Anmerkungen
    lG
    Jürgen
  • Günter Hahn 23. Januar 2004, 22:00

    Ein SUPER-WESPENSPINNEN-Makro.
    Gefällt mir sehr gut, Gruß Günter