Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Margret Hentschel


Complete Mitglied, Bremen

Weserinsel....

....Harriersand

Der Name Harriersand rührt aus der Zeit der ersten Besiedlung um 1799, nachweislich im Großherzoglichen (oldenburgischen) Brandkassenregister, und bezieht sich auf das linksweserseitige Brake-Harrien. Harriersand bestand ursprünglich aus den sieben verschiedenen Inseln: Großer Pater, Harriersand, Kleiner Pater, Nonneneck, Oster-Pater, Wester-Pater und Wilhelms Plate. Diese wurden anlässlich einer Weserkorrektur und -vertiefung von 1924 bis 1932 zu einer Insel vereinigt. Seitdem bildet der westliche Weserarm die eigentliche Weser, die im Bereich der Unterweser bis Bremen zur Seeschifffahrtsstraße ausgebaut wurde.



Kommentare 16

  • Maren Arndt 23. Oktober 2013, 15:36

    Da war ich gestern zum Sonnenuntergang ..
    Wir haben eine Stunde am Strand gesessen und den milden Oktober genossen, während der Hund im SAnd gebuddelt hat - da darf er das noch
    Viele Grüße
    Maren
  • ev@wi 1. Oktober 2013, 20:24

    ein wunderbares landschaftsmotiv.... sehr, sehr schön mit guter bildführung dargestellt !!
    auch die natürlichen farben sowie die feine schärfentiefe sind bestens, margret !!
    eine ganz ausgezeichnete aufnahme sehr ansprechend präsentiert !!
    glg eva
  • Inge Stüwe 1. Oktober 2013, 14:39

    Ein wunderbares Landschaftsfoto,
    lädt zu einer zünftigen Strandwanderung ein.
    Danke für die aufschlussreiche Info.
    Liebe Grüße
    Inge
  • AS for nature 29. September 2013, 19:26

    Eine wunderschöne Perspektive hast Du hier gewählt, die den Sandstrand der Weser gut herausstellt. An der Elbe ist es ähnlich, wo sie am Alten Land vorbei fließt.
    Deine Info dazu ist sehr interessant.
    LG Anita
  • Angelika El. 29. September 2013, 18:25


    Eine bezaubernde Flusslandschaft und eine herrliche Idylle! Hier kann man einfach mal mit sich alleine sein und den Gedanken freien Lauf lassen, während das Auge in die Ferne sieht! Ich mag solche Baumgruppen sehr und das Grün und das Beige wirken wunderbar!

    Hab eine gute neue Woche! a.

  • warei 29. September 2013, 15:41

    Wunderbarer Schnitt, Farben und Schärfe.
    Liebe Sonntagsgrüße von Waltraud
  • Bernhard Kuhlmann 29. September 2013, 12:34

    Wer will bei dem Anblick noch in die ferne reisen ?
    Du hast doch alles vor der Haustür ! lach
    Gruß Bernd
  • Wolfgang a.H 29. September 2013, 11:31

    Hallo Margret

    Guter Bildaufbau, feine Perspektive.

    Gruß Wolfgang
  • Gaby Harig 29. September 2013, 11:30

    wunderschööööön, tolle Landschaft, Wasser, Strand und Bäume, toll lg gaby
  • LaBella 29. September 2013, 10:49

    eine sehr schöne aufnahme mit interessanter info. danke dafür.

    lg
    michaela
  • Maik Köster 29. September 2013, 10:29

    Ein sehr schöner Infotext und eine wundervolle Aufnahme von dem Weserstrandt. War auc schon mal dort leider war das erste was ich geshen habe die Verladeanlage von Brake da bin ch gleich wieder geflüchtet, da ich soetwas ja jeden Tag auf der Arbeit sehe.
    Gruß Maik
  • Bernhard Buchholz 29. September 2013, 10:18

    Wunderbare sieht das da aus, auch die Info dazu ist echt interessant

    Gruß Bernhard
  • PasstheHat 29. September 2013, 5:48

    Schön, wenn man solche einsamen Strände nicht nur für die Fotografie nutzen kann, sondern auch einfach mal nur diese Ruhe und Sicht genießt.
    Peter
  • Nana Ellen 29. September 2013, 1:28

    Danke für die ausführliche Erklärung zu diesem schönen
    Bild. Hatte ich ni von gehört. LG Nana-Ellen
  • ela 291 28. September 2013, 23:47

    Total schön aufgenommen und klasse Info

    LG Ela
  • Annamaria Regia 28. September 2013, 23:45

    un bellissimo posto dove trascorrere dei bei giorni di vacanza ...gran bella foto
    Annamaria