Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Wertvoller Fund im Garten!

Nebst wunderbaren, goldenen Kartoffeln, hielt Mutter Natur heute für uns auch noch einen anderen Schatz bereit. Als ich mit den Händen in unserem kleinen Kartoffelacker grub und genüsslich nach den Kartoffelkugeln Ausschau hielt, begegnete mir in ca. 8cm Tiefe plötzlich eine riesige, braun-rote Schmetterlingspuppe, welche sich nervös bewegte. Ich war absolut überrascht von der Grösse und wusste zuerst nicht um welchen Falter es sich handeln sollte. Doch eine kurze Recherche im Internet gab mir sofort Aufschluss: es ist wohl die Puppe des seltenen und riesigen, nachtaktiven Totenkopfschwärmers, welche sich da zwischen unseren Kartoffeln eingenistet hat.

http://de.wikipedia.org/wiki/Totenkopfschw%C3%A4rmer

Nun habe ich das Tierchen sachte mit Erde in ein grosses Glas gebettet und es in unsere Waschküche gestellt. Natürlich hoffe ich nun, dass dieser grösste Europäische Nachtfalter bald ausschlüpft und wir ihn bewundern dürfen.

Oftmals muss man gar nicht so weit gehen, um wahre Schätze zu finden. Schon lange wollte ich mal einen solchen Falter sehen. :-)

Als Grössenvergleich meine Hand und ein "gebastelter" ungefährer Massstab. Die Puppe misst in der Länge stolze 6.5cm.

Nikon D800, AF Nikkor 24-70mm, Blende 11, 1/60 Belichtung, 70mm Brennweite, 1000 ISO, freihand, aus RAW, Web Sharpener.
(26.09.13)

-----

Ebenfalls zu diesem Thema:


-----

Sandras und Stefs Natur-Welten-Webseite mit vielen Informationen über unser fotografisches Schaffen, unsere vielseitigen Projekte, interessanten Bildgalerien und mit An- und Abmeldemöglichkeit für die beliebten FOTOMAILS, welche regelmässig unsere aktuellen Erlebnisse schildern.

http://www.natur-welten.ch

Kommentare 3

  • Daniela Boehm 29. September 2013, 1:18

    Sieht aus wie die Puppen meiner Totenkopfschwärmer :) LG Dani
  • Annette Arriëns 26. September 2013, 21:11

    Wow, das isch dä super! Hoffe, dass der Falter schlüpft und auch Nachwuchs generieren kann. LG, Annette
  • Klaus Kieslich 26. September 2013, 20:35

    Glückwunsch zu diesem tollen Fund
    Gruß Klaus