Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jörg Kespohl


Pro Mitglied, Löhne

Werrebrücke 8

Die Bauzeit für die mehr als 5.000 Tonnen Stahl und fast 12.000 Tonnen Beton der Werrebrücke in Löhne -Gohfeld wurde auf 32 Monate veranschlagt. Die Pylonen der westlichen Werrequerung in Löhne schweben zirka 25 Meter über der Fahrbahn, an ihr sind die bis zu 15 Zentimeter starken Seile befestigt, die es erlauben, die Konstruktion mit bis zu 80 Meter Stützweiten transparent zu gestalten.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Ostwestfalen
Klicks 293
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M5
Objektiv OLYMPUS M.40-150mm F4.0-5.6 R
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 150.0 mm
ISO 200